Wie nennt man ein MTB ohne Federung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen vergleichbaren Begriff wie für Vorderrad- oder voll gefederte Räder, also ein Gegenstück zu "Hardtail" oder "Fully" gibt es in diesem Zusammenhang nicht.

Ich spreche in diesem Zusammemnhang einfach immer von einem "ungefederten Rad". Mir ist sonst auch gar kein Fachbegriff dafür, so wie "Fully" oder "Hardtail" bekannt.

Was für ein Fully Bike soll´s werden ?

hallo,

da ich jetzt ca. 6 Jahre ein Hardtail (KTM Powercross) gefahren bin möchte ich mir nun mal ein Fully leisten/gönnen. Jetzt wollte ich nur mal fragen ob es größere Unterschiede gibt zwischen

Ghost ASX Plus 5700 und einem Giant Anthem X 3?

(leider darf ich keine links mit rein hauen...sorry)

Von Ghost hört man ja viel gutes aber das Giant ist auch ne ''Waffe'' oder ? ;)

Wäre nett wenn Ihr mir n paar Antworten schreiben würdet - Vielen Dank =)

...zur Frage

Wie stelle ich bei einem Fully die Sattelhöhe optimal ein?

Ich weiß zwar, dass das Knie nicht ganz durchgestreckt werden soll, aber wenn ich auf meinem Fully sitze und über verblocktes Gelände fahre, so daß der Dämpfer ständig einfedert, ist ja der Sattel niedriger und ich bin im Knie stärker gebeugt, also stelle ich den Sattel etwas höher. Fahre ich dann aber auf etwas ebenerem Gelände (Forststraße) und der Dämpfer federt kaum ein, sitze ich zu hoch. Wie löse ich dieses Dilemma am besten?

...zur Frage

Verschleissen Dämpfer und Gabel am MTB auch wenn sie festgestellt sind?

Ich habe mir ein neues Fully zugelegt. Allerdings gehöre ich zu den Menschen, die gerne etwas mehr Möglichkeiten an ihren Gerätschaften haben, als sie eigentlich nutzen. So blockiere ich auf Touren, die auf guten Forststraßen führen Dämpfer und Gabel. Meine Frage wäre, ob dann diese beiden Teile auch verschleißen?

...zur Frage

Bar-Ends am Fully - ist dies noch zeitgemäß?

Ich habe mir ein neues MTB-Fully (All-Mountain) zugelegt. Die neue Sitzposition ist ja im Vergleich zu früheren MTBs sehr viel aufrechter. Macht es Sinn sich Bar-Ends an den Lenker zu schrauben, um bei steileren Anstiegen nicht vorne aufzusteigen, oder ist dies nicht mehr erforderlich bzw. nicht mehr zeitgemäß?

...zur Frage

Empfehlungen für ein Einsteiger-Fully-MTB?

Wie in der Frage stehend suche ich ein günstiges Fully, Radgröße 26'' (optional, wäre aber gut). Fahren würde ich damit Waldwege/leichtes bergiges Gelände und die wenigen Trails die es hier in meiner Umgebung gibt. Hat jemand eine Empfehlung für eine bestimmte Marke, ein bestimmtes Rad? Ich habe gelesen, das vor allem Vorjahresmodelle günstiger sind, trotz ähnlicher Komponenten. Mein Problem ist, dass ich einen relativ schmalen Geldbeutel hab, bin Schüler, arbeite aber neben der Schule.

...zur Frage

Kopfschmerzen vom Mountainbiken?

An was kann das liegen, dass ich nach Mountainbike Touren oft Kopfschmerzen habe? Ich habe nur eine Federgabel, kein Fully, ist das der Grund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?