Wie nehme ich am besten creatin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oje, wenn ich die unqualifizierten Antworten hier lese, von Leuten die warscheinlich nicht Mal wissen was Creatin ist, geschweige denn wie es aussieht, kommt mir das Essen hoch.

@ Demolation: such Mal ein paar Antworten von mir bzgl. Creatin; ich habe schon viel drüber geschrieben.

Zum Verständnis: Creatin kommt schon im Körper in rauhen Mengen vor - leider können wir als Sportler das verbrauchte Creatin nicht zur Gänze durch die normale Nahrung wieder auffüllen, deswegen soll supplementiert werden. Wer natürlich nur wischi-waschi trainiert, wie die Meisten hier mit ihren unqualifizierten Beiträgen, dann allerdings braucht man kein Creatin. Dann sollte man eher sein Training, und dessen Sinn, noch Mal überdenken.

Ich trainiere eig schon gut hab meinen festen trainings ablauf und trainiere sauber führe die übungen auch sauber aus und trainiere meinen biceps mit 15 kg und beim bank drücken bin ich bei 60 kg und ich will breiter werden

Wenn Du breiter werden willst, warte einfach bis Du älter wirst. Mit dem steigenden Testosteronspiegel kommen bei gutem Training auch die Muskeln.

0
  1. Bist du viel zu jung um soetwas zu nehmen, weil dein Körper dadurch erheblich geschädigt werden kann, was er auch kann wenn du das Zeug als Erwachsender nimmst...Creatin ist eigentlich in Fleisch und Fisch enthalten, nur in geringen Mengen, mehr braucht der Körper auch nicht, wenn du das Creatin falsch einnimmst kann das sogar zu Nierenschäden führen. Außerdem ist Creatin als Kur anzuwenden, also z.B. 1 Monat lang und dann Schluß. Übrigens kann Creatin auch üblen Mundgeruch und Blähungen verursachen. Aber naja wenns dir gefällt...

Natur Pur ist immer noch das Beste!

ich würde ihm auch davon abraten, aber Creatin ist nicht gefährlich. Wenn man viel Trinkt ca. 5 Liter am Tag kann auch der niere nichts passieren. Man muss aber auch richtig trainieren, was bei dir noch nicht der Fall sein könnte. Mundgeruch und andere Nebenwirkungen muss man dann in Kauf nehmen. Außerdem gibt es Creatin auch manchmal als Therapiemittel vom Arzt verschrieben, weil es manchen Leuten mit einem Mangel helfen kann. ABER ICH SCHLIEßE MICH BEIDEN AN!!! ich wollte es nur mal groß schreiben, damit du auch weiß auf wessen seite ich eigentlich stehe. nur um missverständnissen vorzubeugen.

0

Was möchtest Du wissen?