Wie muss das Fahrrad für einen Kindersitz gebaut sein

2 Antworten

Hallo monti!

Grundsätzlich muss ein Fahrrad nicht speziell dafür gebaut werden, einen Kindersitz daran anzubringen. Ich besitze selbst ein Tourenrad und habe dort diesen ( http://www.kinderfahrradsitztest.com/prophete-kinderfahrradsitz/ ) Kindersitz montiert. Es sieht an diesem Fahrrad vielleicht nicht am besten aus, aber es funktioniert - und das ist ja schließlich die Hauptsache :)

In der Regel wird die Befestigung des Sitzes am Sattelrohr über eine Schraubvorrichtung getätigt. Hier wird dann der Sitz eingehakt und über ein Sicherungsverschluß verschlosssen. Hierbei muß darauf geachtet werden das die Befestigungseinrichtung am Sattelrohr so dimensioniert wird, das der Sitz nach dem er eingehakt wurde nicht auf dem Hnterreifen schleift ( falls keine Gepäckträger vorhanden ist ). Am Sitz selber sollten die Fußauflagen Höhenverstellbar sein und über Riemen eine feste Position der Füße gewährleistet sein, damit die Füße des Kindes hier nicht versehentlich in die Speichen geraten können. Am besten läßt du dich diesbezüglich in einem Fachhandel beraten.

Danke! Es ist also auch nicht notwendig einen Gepäckträger am Fahrrad zu haben, der hat mit der Befestigung/ Abstützung nichts zu tun?

0
@monti

Nein, der Gepäckträger hat bei diesen Systemen nichts mit de Stabilisierung des Sitzes zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?