Wie messt ihr die Länge eurer Laufstrecke?

3 Antworten

Hallo,

ich nehme immer http://www.run2web.de zum Vermessen meiner Laufstrecke. Geht ohne anmeldung und man kann die Strecke per Mail verschicken und wieder aufrufen.

Welche Distanz laufen mit 16 Jahren?

Hallo, bin 16 Jahre alt, laufe gerne und fahre viel Rad. Wollte fragen, welche Distanz ich in meinem Alter trainieren soll? Es heißt ja oft, dass man mit 16 noch nicht zu den langen Distanzen übergehen soll. Mit welchem Training kann ich später einmal einen Marathon schnellstmöglich schaffen und ab welchem Alter ist das zu empfehlen? Meine 10km-Bestzeit liegt bei 0:45, meinen ersten Halbmarathon habe ich in 1:58 gefinished. Doch soll ich lieber versuchen meine 10km-Zeit zu verbessern anstatt die 21? Achja, bin 1,76 und wiege 67kg falls das hier von Relevanz ist (: Danke im Voraus. lG, cycling24

...zur Frage

unterschiedliche Schultern

hi zusammen,

mir ist schon vor einiger Zeit aufgefallen. dass meine Schultern aus i-einem Grund verschieden lang sind, obwohl ich beim Krafttraining immer alles gleich stark trainiere. Was mich wundert ist, dass ausgerechnet meine starke Seite am kürzesten ist (Schulter, Bizeps). Meine Frage: Kann ich die Länge beeinflussen? Wenn ja wie und wenn nicht ist das schlimm? Kann ich trotzdem Krafttraing fortsetzten?

...zur Frage

8 Wochen nach Kreuzband OP

Hallo Zusammen,

ich hatte vor 8 Wochen eine Kreuzband-OP (Semi-Plastik), und wollte an dieser Stelle ein kurzes Update posten bzw. nochmal ein, zwei dinge erfragen.

Bin nun seit rund einer Woche wieder arbeiten. Das Arbeiten macht dem Knie nichts aus und ich habe (bin positiv überrascht) keine Schmerzen im Knie.

Habe außerdem weiterhin Physiotherapie, in der die Muskulatur wieder hergestellt werden soll.

Zusätzlich zur Physiotherapie habe ich die Möglichkeit, auf einem Ergometer zu sitzen und etwas "Fahrrad zu fahren". Das funktioniert auch recht gut, ABER ich habe zu Beginn ein leichtes Ziehen an der Knieaußenseite. Ich weiß nicht was das sein könnte, hoffe aber nichts schlimmes. Zum Thema Ergometer habe ich eine andere Frage, und zwar ob das Fahren u.U. die Kreuzbandplastik schädigen könnte (z.B. auslockern....). War diese Woche bereits 3x jeweils 15 Minuten drauf.

Das Gangbild hat sich auch verändert. Die letzten Tage war es ein Humpel-Normalgeh-Mix. Heute morgen hat es irgentwie Klick gemacht und ich habe den Sinn des Gehens erfasst, und habe nun wieder ein halbwegs normales Gangbild, wobei dadurch aber auch hier und da mal ein Ziehen an der Knieaußenseite auftritt.

Ich habe von der KG ja diverse Streckübungen aufbekommen. Wenn ich mein Bein nun aufs Bette lege und ganz durchdrücke, verspüre ich ein Ziehen im hinteren Oberschenkel und an der Knieaußenseite, was mir irgentwie Sorgen bereitet. Außerdem tritt hin und wieder ein Knacken im auf.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Partner zum Sport motivieren?

Hallo! Seit dem Jahreswechsel hab ich meinen guten Vorsatz mal durchgezogen und gehe morgens Joggen oder auch aufs Fahrrad (haben einen Hometrainer) und habe bislang 5kg abgenommen. Jetzt möchte ich gerne meinen Partner dazu motivieren mal mit zu machen, weil der auch ein Paar Pfunde mit sich rumschleppt. Aber er ist total unmotiviert und hat keine Lust sich zu bewegen. Nichtmal ein paar Kraftübungen sind drin. Kennt ihr das, habt ihr Tipps?

...zur Frage

Sonnenbrille für Beachvolleyball

Hi, ich bin auf der Suche nach einer neuen Brille fürs Beachen. Wichtig ist natürlich das übliche: leicht sollte sie sein und gut gegen direkte Sonne schützen, also gute Gläser haben.

Ich habe die Möglichkeit relativ günstig an die Adidas Modelle ran zu kommen, daher wäre mir ein Modell dieser Marke am liebsten. Meine alte Adidas hat mir auch gute Dienste geleistet.

Im Moment habe ich die Adidas Adivista L im Auge, bei den Gläsern bin ich noch ratlos...

Hat von euch vielleicht jemand Erfahrungen mit den Adidas Modellen gemacht und kann mir etwas empfehlen?

Danke schonmal!

...zur Frage

Fussballtalent richtig fördern?

Hallo, mein sohn (7jahre) kann richtig gut Fussball spielen, alle sagen das er richtig Talent hat und man ihn fördern muß. Im moment spielt er in einem kleinem Dorfverein. Wir waren letztes jahr schon bei einer Talentsichtung und sie waren begeistert von ihm aber sie meinten er wäre von der Körpergröße noch zu klein. Sie haben dann dieses Jahr ihn wieder zur Talentsichung eingeladen. Als ich nach 4 wochen immer noch nichts von ihnen gehört hatte rief ich an und fragte nach. Der Trainer meinte das er sich nicht weiter entwickelt hat. Aber wie soll er sich weiterentwickeln in so einem kleinem Verein wo 20 Kinder zusammen trainieren und die meisten Kinder nur rumalbern anstatt dem Trainer zuzuhören. Mein Sohn verliert langsam die Lust am Fussballspielen. Er will kicken und nicht nur rumtoben. Im Winter ist es ganz schlimm, wenn sie in der Halle trainieren, da kommt er regelmäßig und sagt das er aufhören will weil es einfach keinen Spaß mehr macht und das Training oft ausfällt weil Veranstaltungen in der Halle sind. In den Osterferien war er in einem Fußballcamp und die Trainer waren voll begeistert von ihm und meinten das er ein bis zwei Klassen höher spielen könnte. Sie meinten auch wenn man ihn nicht fördert ist er über kurz oder lang in dem Dorfverein unterfordert und er keine Lust mehr hat. Ich möchte ihn aber auch nicht überfordern. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?