Wie mach ich gesundorientiertes Bouldern?

2 Antworten

Meiner Skoleose (oder wie man das schreibt, bin kein Lateiner) hat es geholfen!

bouldern und klettern ist zwar das perfekte training für den ganzen körper, aber bei rückenbeschwerden ist es nicht das richtige aufbau training. ich weiß zwar nicht was du für probleme an deinem rücken hast, jedoch rate ich dir erstmal ein dauerhaftes und von fachleuten angeleitetes aufbautraining für deine rückenmuskulatur. da deine muskulatur nicht für die koplexen bewegungen beim bouldern ausgelegt ist und erst einmal langsam an diese belastungen gewöhnt werden müssten. wenn man keine beschwerden hat, ist es kein problem, da die muskulatur, sehnen und knochen sich langsam an die belastung gewöhnen und anpassen.

Was möchtest Du wissen?