Wie lern ich am besten das Atmen beim Brustschwimmen?

1 Antwort

Du solltest ausatmen, wenn du den Kopf unter Wasser hast, und zwar durch die Nase. Am Anfang ist das etwas ungewohnt. Am besten du nimmst ein Schwimmbrett, machst Beine und atmest über Wasser durch den Mund ein und leerst unter Wasser durch die nase deine Lungen. Nach und nach wird dir das dann auch beim Brustschwimmen immer leichter fallen.

Was möchtest Du wissen?