Wie lange Trainingspause nach Gehirnerschuetterung bei einem 9 Jaehrigen?

1 Antwort

Hallo Karin, ich möchte mich wirklich nicht wichtig machen, aber hast du allen ernstens dein Kind nicht untersuchen lassen??? Und jetzt fragst du die Community wann dein Sohnemann wieder belastbar ist für Sport??? Sportunfälle speziell bei Kindern und dann noch am Kopf !!!u n b e d i n g t!!! vom Arzt checken lassen. Bitte keinen falschen Ehrgeiz entwickeln!! Folgeschäden wären sicherlich später unverzeihlich und so mancher kann daran zerbrechen. LG und alles Gute an deinen Buben, Chris

Hallo Chris! Erst einmal vielen Dank fuer deinen Antwort! Trotzdem habe ich meine Frage nicht verfasst, um angegriffen zu werden!!!! Ich war bei dem Unfall nicht dabei und ich habe erst am Abend von meinem Sohn darueber erfahren, sodass wir nicht mehr zum Arzt gehen konnten. Ich habe sehr wohl am naechsten Tag mit meinem Hausarzt telefoniert und ihr die Sachlage erklaert. Glaubst du, dass ich von falschem Ehrgeiz geritten bin???!!! Wenn ich das waere, wuerde ich mir um meinen Sohn keine Sorgen machen und haette die community nicht um Hilfe gefragt! Gegen eine leichte Gehirnerschuetterung, die ich selber vermute, hilft nur Ruhe! Ich kenne meinen Sohn und es geht ihm wieder gut. Trotzdem wuerde ich nichts tun, um ihn unnoetig zu belasten! Darum habe ich gefragt, um eine Antwort zu bekommen, aber die kann ich besser an meinen Hausarzt stellen! Liebe Gruesse, Karin

0
@Valentina

Hallo Karin, vorerst möchte ich mich bei dir entschuldigen falls du dich über meine Zeilen geärgert hast,daß du mit deinem Arzt telefoniert hast, hatte ich nämlich nicht gewußt. Hätte mich auch gewundert, denn jede Mutti ist natürlich besorgt um ihre Kinder. Ich hoffe deinem Sohn geht es wieder gut . Liebe Grüße, Chris

0

Was möchtest Du wissen?