Wie lange sollten Pausen beim Schnelligkeitstraining sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und noch ein Tipp, da es sehr oft falsch gemacht wird: Explosiv- oder Schnelligkeitstraining gehört unmittelbar an den Anfang der Trainingseinheit (nach der Aufwärmphase), wenn der Köper noch nicht ermüdet ist. Wenn man diese Einheiten in die Mitte oder an's Trainingsende verlegt, verpuffen sie oft in ihrer Wirkung.

du solltest die pausen in einem verhältnis von ca 1:5 oder 1:6 gestalten. also schon zeimlich lange, denn es ist wichtig dass du zu 100%erholt bist fü+r die Belastung

Was möchtest Du wissen?