Wie lange sollte man nach einer Blutspende mit Sport pausieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach ein paar Tagen hat der Körper die fehlende Blutmenge wieder ausgeglichen, so dass Du wieder voll belastbar bist.

Beim Blutspenden wird etwa ein halber Liter Blut entnommen, diese Menge fehlt auch bei der Nährstoff- und Sauerstoffversorgung im Körper, das Herz muss schneller pumpen, um die gleiche Versorgungsleistung zu erbringen, somit steigt die Herzfrequenz insgesamt und es kommt eher zur Belastungsgrenze.

Was möchtest Du wissen?