Wie lange sollte eine Dehneinheit dauern?

2 Antworten

Hallo, wie im Studio meistens gedehnt wird, ist Murks, sprich bringt nichts für eine langfristige Verbesserung der Beweglichkeit. Das bekommt man nur hin, wenn man Beweglichkeitstraining min. 3 x pro Woche min. 1 Stunde als eigenständige Trainingseinheiten plant. Abgesehen davon muss man sich wirklich fragen, ob Dehnen Sinn macht, das ist aber schwierig zu beantworten, weil man das individuell sehen muss. Viel Erfolg.

Kann man schwer sagen, weil das von Deinen Wünschen abhängt. Wenn Du einfach nur Verkürzungen vorbeugen möchtest, dann Reichen 3x20 effektive Dehnminuten in der Wochen. Wenn Du an Flexibilität gewinnen möchtest, darf es mehr sein. Als ich getanzt habe und eine sehr große Flexibilität brauchte (die auch unheimlich schnell wieder verschwindet, wenn man sie nicht als Kind schon angezüchtet hatte), habe ich täglich 2, manchmal sogar 3 Stunden gedehnt, wobei manche Dehnungen mit Variationen bis zu 20 Minuten gehalten wurden.

Was möchtest Du wissen?