Wie lange sollte die Vorbereitungszeit auf einen Halbmarathon sein?

2 Antworten

Das hängt letztendlich von deinem jetzigen Leistungsstand ab. Der muss dann aber schon ziemlich hoch sein. Dein jetzt noch geplantes Trainingsprogramm ist sehr wenig, und das auch noch in zu kurzer Zeit. Außerdem ist die Zeit insgesamt sehr kurz bemessen, in der sich der Körper noch groß an deine Trainingseinheiten anpassen könnte. Zumal nicht die regenerativen Pausen vergessen darf, sonst bist du schnell im Übertraining. Wenn ich das so aus der Ferne beurteilen müsste, dann würde ich den Lauf lieber absagen, und einen anderen Halbmarathon laufen, oder vielleicht erst die 10 km Distanz. Trotzdem alles Gute,und viel Glück beim nächsten Halbmarathon!

Auf Fälle zu kurz denke ich, bin selber schon einen Halbmarathon gelaufen und das mit ählicher Vorbereitung, das ist einfach nicht ausreichend. Meistens bekommt man dann echt Knieprobleme wegen Überlastung und kann danach erst mal eine lange Pause einlegen. Deswegen würd ich dir raten, dass du mindestens 8 Wochen Training einplanst ;-)

Was möchtest Du wissen?