Wie lange schwitzt man nach?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

eine Stunde nachschwitzen ist schon ziemlich lang. Allerdings hängt das auch von der Außemtemperatur oder Luftfeuchtigkeit, und natürlich auch von der Intensität der zurückliegenden Anstrengung ab. Ich schwitze auch immer etwas nach, aber nie eine Stunde.

Man schwitzt, solange der Körper Kühlung aufgrund der körperlichen Belastung braucht. Wenn die körperliche Belastung vorbei ist, und der Körper wieder Normaltemperatur hat, hört man auch mit dem Schwitzen auf.

Das kommt durch den Nachbrenneffekt bei dem der Stoffwechsel nach dem Training noch eine Zeitlang vermehrt arbeitet. Wie lange das Nachschwitzen dauert ist bei jedem indivdiuell unterschiedlich.

Wie lange man nachschwitzt ist individuell sehr unterschiedlich. Das ist nicht bedenklich oder schlimm. Du brauchst halt etwas Pause nach einer sportlichen Betätigung.

Du darfst nicht sofort nach dem Training mit normalen Tätigkeiten weitermachen. Gib deinem Körper etwas Ruhe, setz dich 5 min hin, bis du dich beruhigt hast, dann hört das Schwitzen viel schneller auf.

das is normal duscht du dannach den kommt das ist bei uns auch so bei mr und den anderen aus der mannschaft ^^

Was möchtest Du wissen?