Wie lange kann ich ohne Pausen trainieren ?

2 Antworten

Hey,

Ich möchte dir davon abraten jeden Tag zu trainieren, auch wenn du die Belastung variierst. Der Körper braucht auch Tage an denen er sich vollkommen regenerieren kann. 2 Tage Pause die Woche würde ich dir raten. Hör auf jeden Fall auf deinen Körper. Zu intensives und häufiges Training bedeutet auch Stress für den Körper und kann das Immunsystem schwächen. Gibt es eventuell einen Sportmediziner in deiner Umgebung, an den du dich wenden könntest?

Grüße, Basti

Hallo Basti,

Also Sportmediziner nicht wirklich nur einen normalen Allgemeinmediziner.

Es ist nämlich so das ich wirklich sehr hartes Training durchziehe.. Pro Muskelgruppe 4-5 "Geräte" mit 4-5 Sätzen.. am Ende 500-600 Situps (aufgeteilt auf alle Bauchmuskelgruppen).. mich wundert es auch das ich es "locker" schaffe und auch nicht mit dem Gewicht runter gehen muss, deswegen auch meine Frage ob sich das irgendwie negativ auswirken könnte, weil das "immunsystem" ist mir da nicht son Problem, da ich mich sehr Gesund ernähre und auch viel Obst esse, Vitaminmangel gibt es bei mir keinen. Aber danke für den Tipp, werde mal schaun das ich mal 1-2 Tage meinem Körper doch Ruhe gönne.

LG

0

Auf Dauer wirst du so keine optimale Leistung erbringen können. Auch wenn du gut und genügend schläfst, der Körper braucht mehr als nur die Schlafphase zur Erholung. 4-5 Trainingseinheiten die Woche sollten ausreichend sein. Ich würde mir hier schon 1-2 Ruhetage die Woche gönnen. Mehr ist nicht gleich effektiver.

Naja, ich nehme mal die Brust als Beispiel.. wenn ich die Brust 2 mal die Woche trainiere, ist es doch ausreichend.. 1 mal wäre doch etwas wenig.. und wenn ich das alles auf 3 tage splitte.. komm ich bei 6 Trainingstagen auf 2 mal die Woche jede Muskelgruppe.. also wäre eig. 1 Ruhetag pro Woche eig. auch "ausreichend" ?

0

Was möchtest Du wissen?