Wie lange ist zu Beginn eines Krafttrainings ein Ein-Satz-Training sinnvoll?

2 Antworten

Als Anfänger/Neuling beim Kraftsport rät man meist 6-7 Übungen mit 1-2 Sätze pro Übung an, um den Trainierenden hier erstmal langsam an das Training zu gewöhnen. Du kannst hier nach 3-4 Wochen regelmäßigem Training ohne weiteres deine Satzzahl erhöhen, so das du durchaus 3-4 Sätze pro Übung ausüben kannst, was auch sinnvoll ist, da der Muskel schon richtig ausgereizt werden sollte um einen optimalen Trainingseffekt zu erzielen. Je nach dem wie dein Trainingsplan aufgebaut ist kannst du auch ein Splittraining ausüben, was beinhaltet das du ( auf dich bezogen ) die ganzen Muskelpartien auf 2 Trainingstage aufteilst. Eventuell ist dies bei dir auch schon der Fall. Das hat den Vorteil das du für jede Muskelgruppe 2 oder gar 3 Übungen mit jeweils 3-4 Sätzen ausüben kannst. Du trainierst deinen ganzen Körper zwar nur einmal die Woche kannst aber jede Muskelgruppe intensiv trainieren und hast genügend Regenerationszeit bevor ein und dieselbe Muskelgrupe erneut trainiert wird.

Dankeschön, Jürgen!

0

Hallo Jürgen, wie komme ich an ein vernünftigen Einsatz-Traingsplan, der mich nicht kaputt macht. Ich bin geübt und würde diese Methode gern versuchen aber respektvoll. Vielen Dank Holger

0

Juergen hat vollkommen recht. Ich gehe noch einen Schritt weiter und sage, das Einsatztraining ist,wenn es richtig durchgeführt wird nur etwas für Geübte, die sich wirklich schinden können, denn du mußt es schaffen in einem Satz deine zu beübende Muskelgruppe bis zur Erschöpfung zu bringen. Dies gelingt nur den wenigsten, denn die meisten hören schon auf, bevor die "Goldkörner" kommen. Kiesertraining ist so ein Vertreter dieses Einsatztrainings. Könner sparen damit natürlich Zeit.

Wie viel rennt ein Tennisspieler pro Satz?

Dies nehme ich an variiert sehr stark. Doch gehen wir davon aus, dass Rafael Nadal gegen Novak Djokovic spielt, und das auf Sand (z.B. French Open). Der Satz endet 6:4. Auf Sand dauern die Ballwechsel ja generell länger, beide sind etwa auf dem gleichen Niveau und beide sind eher Grundlinienspieler.

Also was schätzt ihr wie viel die in so einem Satz etwa rennen?

...zur Frage

supersätze oder nicht?

hallo wäre es sinnvoll wenn ich meine arme wie folgt trainiere:

süpersätze zu machen also minimale ruhepausen und mich mit bizeps und trizeps übungen abwechseln heist also zb:

ein satz langhantelcurls dann direkt ein satz trizepsdrücken am seil und immer so weiter bis ich 3 sätze bei jeder übung hab. das ganze hatte ich vor auf 2 übungen zu übertragen also insgesamt 6 sätze für bizeps und 6 für trizeps. meint ihr so supersätze fördern denn aufbau und meint ihr 6 sätze bizeps und 6 sätze trizeps reichen aus????

...zur Frage

Hallo zusammen, ich habe vor etwa 3 Wochen mit dem Krafttraining angefangen, und wollte fragen ab wann es sich lohnt Whey Protein shake zu sich zu nehmen ?

Ich bin 19 Jahre alt, wiege 85 Kg, bin 1,96m groß und bin ein Anfänger im Krafttraining. Ich führe einen Ganzkörper Trainingsplan aus und trainiere 3 mal die Woche. Wie lange sollte ich das Ganzkörüertraining durchführen, bzw. wann sollte man auf ein Splittraining umsteigen?

...zur Frage

Bodybuilding: Wie viele Wiederholungen für größere Muskeln?

Also meine Frage ist:

Wie viele Wiederholungen soll ich ausführen (bei 3 Sätzen) wenn ich gezielt meine Muskeln vergrößern will?

Meine Muskeln werden bereits sehr hart wenn ich sie anspanne, aber von der Größe könnten sie größer sein. Bisher trainiere ich mit 3 -4 Sätzen a ca 10 (-12) Wiederholungen. Heute habe ich angefangen mit einem etwas leichteren Gewicht 3 Sätze a 18 Wiederholungen zu trainieren. Ich hab gelesen, dass man 1 - 6 Wiederholungen macht (mit größerem Gewicht) um den Muskel fest und Stuekturiert zu machen. 8 - 12 Wiederholungen mit mittlerem Gewicht sollen den Muskel etwas fester UND etwas größer machen, also beides ein bisschen. Und 12 -20 Wiederholungen mit einem etwas leichterem Gewicht sollen den Muskel vom Volumem größer werden lassen. Da meine Muskeln bereits fest sind, ich sie aber unbedingt größer haben möchte, wäre letzteres für mich am besten?

Oder stimmt das gar nicht was ich gelesen habe?

Wie muss man genau trainieren (ich trainiere den ganzen Körper an Geräten, möchte aber explitiz arme, Brust, oberer rücken und Schultern größer kriegen) damit ich speziell auf das Wachstum der Muskeln hinaus gelange und erstmal nicht weiter auf Festigkeit?

Soll ich bei den 3 Sätzen á 18 Wiederholungen bleiben oder doch was anderes?

Ich weiß, dass Ernährung da eine große Rolle spielt und habe diese seit Beginn des Krafttrainings auch verändert um mehr Protein aufzunehmen usw... 

Neben dem Krafttraining (oder Bodybuilding) an Geräten mache ich auch Ausdauertraining am Crosstrainer, beides an verschiedenen Tagen, weshalb ich das Krafttraining zeitlich bedingt bisher nicht splitten kann (dann müsste ich entweder noch öfter trainieren gehen oder würde entsprechend die jeweiligen Muskelgruppen nur 1-max. 2 mal pro Woche trainieren).

Ich hab viel gelesen und mich eine Zeit lang informiert allerdings finde ich immer nur die Information, dass 8 - 12 Sätze am besten seien, da ausgewogen, aber nicht wie man trainieren muss wenn man mehr auf die Muskelgröße als auf dessen Festigkeit (da ich diese ja schon habe) hinaus will.

Wenn der Muskel größer aber weicher wird ist das auch nicht schlimm, das kann ich ja dann wieder etwas ändern aber momentan ist mein Ziel wirklich, die Muskeln größer zu machen.

Wenn ihr eine Zeitangabe machen könntet, ab wann ich ungefähr Resultate sehen kann ob ich mit der richtigen Zahl an Woederholungen trainiere, also die Muskeln größer werden, wäre das ebenfalls hilfreich.

Vielen Dank :-)

...zur Frage

Training mit dem eigenem Körpergewicht?

Hallo,ich habe ein paar fragen zum training mit dem eigenem körpergewicht:

Wieviele Übungen pro muskel sollte man machen? Baut man mit dem eigenem gewicht auch nur zwischen 8 und 15 wiederholungen auf oder kann man dort auch ruhig auf 30-60 Wiederholungen gehen? Wieviele sätze pro Übung sollte man machen? Sollte der eigengewichtstrainingsplan GK oder Split sein?

Das waren meine Fragen.Hoffe ihr könnt sie beantworten.Danke im vorraus!

...zur Frage

Griffkraft?

Ist es mit 70Kg Körpergewicht möglich, den Captains Of Crush Nr.4 Gripper zu schließen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?