Wie lange dauert es, bis der Körper nach einem harten Lauftraining wieder vollständig rehydriert ist?

1 Antwort

Generell: Nach neusten Erkenntnissen muss nicht soviel getrunken werden, wie jahrelang gepredigt. Pro Stunde kann der Körper nur etwa 0,8 Liter Flüssigkeit aufnehmen. Literweise trinken, auch während der Anstrengung, ist also nicht angebracht. Eine gute Kontrolle ist die Farbe des Urins, vor allem des Morgenurins. Ist er (wieder) relativ hell, ist alles i.O.

Wie lange dauert es bis der Körper - nach 10 km laufen - wieder viele Nährstoffe im Blut hat ?

Hi!

Ich würde mich dafür interessieren, wie viele Tage der Körper braucht, um nach 10 km Laufen, wieder viele, also genügend Nährstoffe im Blut hat, so das ein weiteres 10 km-Laufen wieder sinnvoll sein kann.

Ich denke da an folgendes: Während dem Laufen nimmt der Körper Nährstoffe aus dem Blut auf, für die Aktivität, anschließend braucht er wieder welche, um seine Kapazitäten zurückzuerlangen, und um sich zu regenerieren, dann folgt die Phase in der der Körper ein Mehr an Substanzen einlagert. Wie lange dauert es, bis er einen großen Überschuß im But hat, der schließlich beim Sport wieder aufgebraucht werden kann ?

Ich rechne mit 2 Tagen. Es geht mir nicht darum, möglichst schnell wieder laufen gehen zu können, um größtmögliche Leistung aus dem Körper zu holen. Mich interessiert es bloß. Ich freue mich auf Antworten. MfG! godstequenix

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?