Wie lange benötigt Eiweißpulver zur Regeneration?

1 Antwort

Erstmal ist der Begriff "Regenerationsshake" falsch. Regeneration beginnt nach einem Training und hat primär etwas mit Ruhe und Entspannung zu tun. Eiweiß ist der Nährstoff der Muskulatur und wird im Kraftsportbereich etwas vermehrt benötigt wobei du über eine ausgewogene und gezielte Ernährung an sich genügend Eiweiß zuführen kannst. Es spricht zwar nichts gegen einen Shake nach dem Training und als Ausdauersportler solltest du Eiweiß auch mit in deine Ernährung einbeziehen, jedoch ist hier die Kohlenhydratversorgung wesentlich wichtiger. Von daher wäre es eher ratsam nach einem Training die Kohlenhydratspeicher wieder aufzufüllen.

Ließ mal meinen ersten Satz, ich nehme ja ein Eiweiß-Kohlenhydratpulver ;-). Danke für die Antwort!

0

Sportabi - Vier Stunden Pause zwischen Lauf und Badminton, wie kann ich meine Muskeln dazwischen schnell regenerieren?

Hallo! Ich habe bald mein Sportabitur und werde um 8 Uhr morgens einen 3km Lauf haben. Um 12 bin ich dann wieder dran mit meiner Badminton-Prüfung. Leider regenerieren sich meine Muskeln nur sehr langsam und ich wollte fragen ob ihr Tipps habt was ich in dem vier Stunden tun kann, damit ich bei der zweiten Prüfung noch fit bin, obwohl ich mich beim Lauf stark verausgabe? Was ist mit heiß duschen?

...zur Frage

Muskeln definieren, Fettabbau, Ernährung

Hallo, ich gehe jetzt seit ungefähr 2 Wochen 3 mal die Woche ins Fitnessstudio und 2-3 mal Ausdauer.

Da ich vor kurzem Geburtstag hatte, habe ich in meinem Studio als 'geschenk' einen kostenlosen Eiweißshake von der Marke 'Pretty Woman' bekommen der ja für Frauen entwickelt wurde.

http://www.my-prettywoman.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=yagendoo_VaMazing_2.tpl&product_id=2&category_id=2&option=com_virtuemart&Itemid=87

Ich habe dort einen Ernährungsplan bekommen: Morgens: KH 5 std pause MIttags: KH+Eiweiß 5 std. pause Abends: Eiweiß+Gemüse

Der Trainer riet mir nach dem Traning diesen Pretty Woman Shake für die Fettverbrennung zu trinken. Da ich Abends eigentlich nicht so wirklich lust habe noch etwas zu essen wollte ich wissen ob ich dann Abends nochmal diesen Shake trinken könnte auch wegen dem Eiweiß?

Mein Ziel ist es noch etwas Fett am Bauch wegzubekommen und das man dort Muskeln sieht bzw ansatz.

Danke im Vorraus für Antworten.

...zur Frage

Sporttest - Ernährung am Tag X

Hallo!

Ich habe in 2 Wochen einen Aufnahmetest (2 Teile). Am Vormittag habe ich ein Hearing vor einer Kommision und ab ca. 13.45 Uhr (Eintreffen) beginnt der Sportteil - zuerst 100m Schwimmen - Liegestütz - Hindernisspacours - 3000 m laufen. Nun meine Frage - wann und was sollte ich zu Mittag essen? Damit es mir dann nicht im Magen liegt. Und zwischen den einzelnen Prüfungen ist immer eine kleine Pause, bis die anderen fertig sind. Dazwischen - nichts Essen? Oder doch Traubenzucker, Banane, ..Trinken? Isostargetränk? Bin über alle Tipps für Essen und Trinken und wann ich was machen soll sehr dankbar! Hoffe auf rasche und viele Antworten ;-) Zu mir-falls dies etwas dabei hilft (weiblich, 28 jahre alt - 1,70 cm - 57 kg - und mit hoffentlich ausreichender Kondition) Lg

...zur Frage

Aktiv Urlaub oder normaler Urlaub?

Welche Urlaubsform fördert die Erholung auf Dauer mehr? Sollte man eher seinen Urlaub aktiv mit Radfahren, Schwimmen, Wandern verbringen oder lieber einfach faul am Strand liegen?

...zur Frage

Blutspenden - morgen Sport?

Servus,

ich wollte gleich so gegen 16:00 Uhr mein Blutspenden. 0,5 Liter. Danach werde ich enorm viel trinken um meinen Haushalt wieder hochzuschrauben.

Morgen möchte ich aber ganz gerne wieder Krafttraining betreiben. Morgen Abend. D.h. , dass 24+ Stunden dazwischen Zeit sind. Ist das in Ordnung?

Und was für Tips könnt ihr mir geben, damit ich morgen Abend wieder normal trainieren kann?

Gruß

...zur Frage

Wie lange sollten die Pausen zwischen den einzelnen Übungen beim Krafttraining sein?

Wenn ich beispielsweise Brust trainiere ( 8-12wdh, 2min Satzpause, 3-4sätze)...

Zuerst Butterfly und anschließend Bankdrücken, sollte ich dann dazwischen auch eine Pause machen? wenn ja wie lang? auch 2 Minuten?

Oder angenommen man trainiert Arme und will anschließend Bauch machen...ist dann keine oder nur eine kurze Pause nötig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?