Wie lang ist eine ideale Krafttrainingseinheit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viele unterschätzen den Effekt eines kurzen, sauberen Krafttrainings. Man muss ja nicht jedes Mal alle Muskeln durchackern, mehr Split Training, dann senkt sich die Trainingsdauer. So 30-40min können schon ein Guten Effekt haben!

Das ist natürlich immer individuell zu sehen. Wichtig ist die richtige Ausbelastung des Muskels. Wie lange das dauert hängt natürlich davon ab in welchem Verfahren du trainierst. Wenn du im Split trainierst und nur 2 Muskelpartien pro Einheit trainierst kannst du in 45-60 Minuten durch sein. Packst du mehr Muskelgruppen rein wird es länger. Sinnvoll halte ich persönlich ein Krafttraining von Maximal 1,5 Stunden, denn je länger du trainierst desto größer wird natürlich die Gesamtkörpererschöpfung. Die letzten Muskelpartien kannst du dann nicht mehr kraftvoll trainieren.

Es kommt sicher auf die Art und Anzahl der übungen an. Generell gilt, dass ein Krafttraining nach ca. 60 min weniger effizient wird, da der Körper in die katabole = abbauende Phase gerät.

Eine Stunde intensiv genügt meist auch völlig, um sich ausreichend zu belasten. Besonders, wenn du dich auf die sogenannten komplexen Grundübungen konzentrierst. Je mehr du isolationsübungen einzelner muskeln machst, desto länger wird auch eine Trainingseinheit werden.

Ich denke es kommt auf das Ziel an, dh bei Hyp oder IK Training wirst du länger brauchen, da mehr Erholungszeiten gegeben sind!

Was möchtest Du wissen?