Wie läuft man beim Joggen "nur auf dem Ballen"?

4 Antworten

Einmal ist es dazu nötig kleinere Schritte zu machen und über die Waden zu laufen, das ist anstrengend am Anfang gibt aber einen tollen Laufstil, wie es oft die Afrikaner laufen. Laufe barfuß, dann geht das ganz automatisch, wir laufen nämlich nur über die Ferse weil wir Schuhe tragen. Versuche Dir vorzustellen, dass Du über heiße Kohlen läufst, dann wird es automatisch richtig.

Beim Laufen nur auf dem Ballen musst du darauf achten die Ferse nicht aufzusetzen. Du rollst also auf dem Ballen ab. Vielleicht hilft es dir, wenn du am Anfang etwas federst bzw. hochspringst. Dann hast du es bestimmt schnell raus. Stell dir einfach vor du hättest Sieben-Meilen-Stiefel an! Ich denke dein Trainer möchte, dass ihr das so macht, weil man das fürs Sprinten benötigt.

naja,versuch mal ein paar meter zu sprinten.normalerweise läuft man da auch nur auf den ballen. aber ehrlich gesagt ist es völliger quatsch nur auf den ballen zu joggen. die belastung für das knie(patellasehne)etc. ist viel zu hoch. und auch sonst macht das wenig sinn.

Was möchtest Du wissen?