Wie läßt sich die Konzentrationsfähigkeit im Badminton verbessern?

1 Antwort

Hi wego, das ist natürlich ein breites Feld. Das spezielle am Badminton ist einerseits die Geschwindigkeit, mit der Entscheidungen getroffen werden müssen und andererseits die Fülle an Reizen, von denen deine Schlag- bzw. Bewegungsentscheidungen abhängen. Such mal im Netz nach IGEA (isoliert gespannte erregte Aktionsbereitschaft), das beschreibt ziemlich genau worum es beim Badminton geht. Ich persönlich bevorzuge, um unnötige Reize auszublenden und dadurch ein gute Antizipation zu gewährleisten, den "Tunnelblick": Hole dir den Gegner imaginär näher heran und lasse alles außerhalb der Tunnelröhre weg.

Was möchtest Du wissen?