Wie kriege ich es hin im Überhang zu Bouldern?

3 Antworten

Liebe Anna, das ist erstmal gar nicnht so einfach. Denn dabei kommt es nicht so sehr auf Armmuskeln an, sondern mehr auf deine Bauchmuskeln. Du musst dich mit Hilfe der Bauchmuskeln deine Beine nach oben drücken. Versuch vielleicht erstmal Boulderrouten, die nicht im Überhang beginnen und achte vor allem auf die Schwierigkeitsmarkierung. Wenn du Anfängerin bist, mach nur gelbe Routen, um dich auch selber nicht zu frustrieren. Trainiere einfach deine Bauchmusklen ein bisschen und das nächste Mal klappt es vielleicht schon besser!

Es gibt nicht überall das Farbensystem wie zB im Kletterzentrum München xD Draußen kann niemand bunte Wapperl an den Block schrauben.

http://www.rockfax.com/publications/images/boulder_grade.jpg

eine Übersicht der Grade am Fels wird meist die UIAA-Skala ode die "Font"-Skala (Fontainebleau, abk. "fb") verwendet, in den USA die V-Skala.

0

Also die Arme wirst du zum festhalten schon vermehrt brauchen, als in der Senkrechten. Sonst wäre das Überhangklettern ja leichter, bzw. nicht so anstrengend. Du solltest am Anfang viel in Überhängen bouldern, da kannst du dich langsam rantasten, und dir auch selber Probleme definieren, so dass es für dich passt. Viel Spaß beim Trainieren.

Auch wichtig ist die Körperspannung. Ausruhen & schütteln am "langen Arm" ist auch hilfreich für den erfolgreichen Durchsteg, ansonsten, üben, übe, üben;)

Stimmt es, dass Frauen, die einen zu geringen Körperfettanteil haben unfruchtbar werden können?

Habe gehört, dass es für Frauen gar nicht besonders gut sein soll einen zu geringen Körperfettanteil zu haben und dass sie sogar unfruchtbar werden können im Extremfall. Stimmt das? Woran liegt das dann?

...zur Frage

Bringt ein Crashpad wirklich etwas beim Bouldern?

Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass wenn man ohne gespottet zu werden, also ganz allein mit Crashpad bouldern geht, dass es dann so viel Schutz bietet. Eigentlich sind die Dinger ja eher sehr hart. Macht das wirklich einen Unterschied?

...zur Frage

Sind Kletterschuhe mit Downturn & Co. eine Sache für Profis?

Einige Personen, die Kletterschuhe mit Vorspannung und Downturn tragen (z.B. La Sportiva Solution), klettern so im 8.Schwierigkeitsgrad. Sind es tatsächlich Schuhe für Könner, die vorgespannt sind? Ich glaube eher, dass es von den Gegebenheiten beim Klettern abhängt als vom Grad. So sind solche Schuhe auf kleinen Leisten und im Überhang sinnvoll. Besonders beim Bouldern sind Downturns und so beliebt. Dass solche Schuhe nichts für blutige Anfänger sind, kann ich nachvollziehen, denn die klettern Routen, die easy sind und haben nicht so gute Fußtechnik, was zur schnelleren Abnutzung der Schuhe führt.

Frage: Würden aggressive Kletterschuhe wie Solution, Scarpa Instinct, etc. schon auf fortgeschrittenen Niveau (6. - 7.Grad Kletterkönnen) hilfreich sein?

Ich hatte mal den Edelrid Raven Schuh, der hat gut unterstützt auf dünnen Tritten und auch in Dächern meiner Meinung nach.

...zur Frage

Wie komme ich beim Klettern möglichst schnell in den 8.Grad (Halle)?

Ich bin jetzt regelmäßig am Klettern und versuche mich, in der Kletterhalle stetig zu verbessern. Momentan klettere ich so im 6.Grad UIAA, habe schon paar 7er-Touren geschafft. Mein Ziel ist es, zumindest UIAA-Schwierigkeit 8 zu erreichen. Erfahrungsgemäß bestehen 8er-Touren meist aus Wandkletterei an kleinen und/oder abschüssigen Griffen, aber auch Überhang- und Dachrouten gibt es in diesen Grad.

Worauf sollte ich viel Wert legen, um den 8.Grad zu schaffen? Eher an der Technik feilen und daher viel Klettern/Bouldern gehen oder sollte ich schon bestimmte Körperbereiche (insbesondere Finger) auf Kraft bzw. Beweglichkeit zusätzlich trainieren? Ist so etwas wie Fingertrainer, Campusboard oder ähnliches schon ratsam? Und wie häufig sollte ich in der Woche klettern gehen?

Ist Bouldern eventuell zum Teil hilfreicher als Klettern?

...zur Frage

Wieso bekomme ich beim Klettern dicke Unterarme?

Oft werden meine Unterarme schon nach einer Kletterroute ganz hart und dick. Dann kann ich mich irgendwann auch an großen Griffen kaum noch festhalten. Woran liegt das? Und wie kann ich das vermeiden?

...zur Frage

Was tue ich gegen Sodbrennen beim Sport?

Ich bekomme in letzter Zeit manchmal Sodbrennen beim Sport. Das ist wirklich sehr unangenehm. Woran liegt das und was kann ich dagegen tun. Kann das ein Zeichen sein, dass ich falsch trainiere?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?