Wie komme ich mit den Buckeln auf der Piste besser zurecht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo rennski1, also ich kann dir nur den Tip geben einfach kürzere Schwünge zu fahren! Bei einer buckligen Piste ist dann auch bei richtig guten Fahrern nicht mehr viel mit Carven. Vor allem dann nicht, wenn die Piste auch noch bis zum geht nicht mehr überfüllt ist... Ich persönlich fahre dann meist eine kurze Schwünge zwischen den Buckeln und das funktioniert ganz gut :) und klar, das Tempo muss natürlich auch reduziert werden, aber das hast du ja selbst schon erwähnt!

Hier eine gute Übung um mit Buckelpisten und dem Beschriebenen fertig zu werden( geht nur wenn wenig los ist): Über eine buckelige Piste queren, dabei den Kopf immer auf gleicher Höhe halten, also mit den beinen ausgleichsbewegungen machen. Mach das immer schneller, wichtig ist, dass du nicht abhebst!!! Und beim queren immer auf andere Skifahrer achten, denn wer von oben kommt, ist im Recht(siehe 10 Fis-Regeln)

Du kannst es so machen wie huenchen geschrieben hat, kleine Schwünge zwischen den Buckeln oder du machst es genau anders herum und fährst wie auf der "richtigen" Buckepiste - also wendest auf den Buckeln. Das heißt, du fährst bewusst auf die Buckel drauf und wendest dann, so kommst du auch gut die Piste runter.

Was kann man gegen das Überdrehen beim Skifahren machen?

Dem Kind meiner Freundin wurde in der Skischule gesagt, dass es in der Kurve "überdreht". Leider wurde uns dann nicht genau erklärt was wir dagegen unternehmen können bzw welche Übungen hilfreich waren. Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen! Danke euch schon mal :)

...zur Frage

Was gehört für Euch zu einem perfekten Skitag?

Da wir mitten in der Skisaison sind, würde mich mal intressieren was für Euch zu einem perfekten Skitag dazu gehört :)

...zur Frage

Sturz auf der Skipiste mit Verletzung- was tun?

Guten Abend Leute :)
Was mache ich denn, wenn ich mit einer Gruppe von Leuten beim Skifahren unterwegs bin, und einer oder mehrere aus der Gruppe stürzen auf der Skipiste? Dabei verletzt sich einer oder mehrere. Rufe cih dann gleich den Notarzt an? ODer fährt man doch zuerst ins Tal runter wenns noch geht?
Könnt Ihr mir bitte bitte eine Reihenfolge aufschreiben, wie man bei so einem Vorfall vorgeht?Damit ich für den Notfall vorbereitet bin!
Cih danke Euch schon im Voraus, Ihr würdet mir damit sehr helfen!!!

...zur Frage

Welcher Ski eignet sich für Piste und Park?

Suche einen Ski der sowohl im Park und auf der Piste eine sehr gute performance bietet. Möchte sowohl auf Boxen, Rails, Kicker, switch fahren usw... Des weiteren sollte er auch Spaß auf der Piste machen und nicht gleich zum flattern anfangen. Möchte heuer mit dem Freestylen beginnen und habe noch wenig Erfahrung in sachen Material.

...zur Frage

Zum Üben in die Skihalle?

Werde diesen Winter das erste mal in den Skiurlaub fahren. Sollte ich vorher in die Skihalle gehen zum üben? Wie sinnvoll ist das?

...zur Frage

Gleiche Skistocklänge für Piste und Tiefschnee?

Oder sollte man im Tiefschnee einen kürzeren Alpin Skistock nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?