Wie kann man Speichen wieder festschrauben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Birkei!

Also das ist etwa das Schwierigste was man versuchen kann. Wenn man keine Erfahrung hat, kann das leicht zum Desaster werden und du gehst dahin, wo die Kollegen empfehlen: Zum Fahrradmechaniker.

Warum ist das so schwierig? Die korrekte Speichenspannung definiert den Rundlauf des Rades und den Seitenschlag (8). Das heisst, damit das Rad rund läuft müssen alle Speichen gleich lang eingestellt sein. Im Idealfall hätte man dann auch keinen Seitenschlag.

Nun kommt das ganz gemeine: Wenn man eine Speiche spannt, spannt man gleichzeitig den Gegenpart auf der anderen Seite, während die Nachbarspeichen auf der gleichen Seite lockerer werden.

Wenn man da nicht die Erfahrung und Routine hat, dann richtet man in der Regel nichts aus und verschlimmbessert die Sache nur!

Also ab zum Velomech!

Das kannst du machen sofern eine gewisse Grundkenntnis vorhanden ist, denn wie Pizol schon angemerkt hat ist es nicht damit getan lose Speichen einfach fest zu ziehen. Die Zentrierung muß erhalten bleiben bzw. bei einer Acht wieder hergestellt werden. Du benötigst dann hierfür schone eine Zentriervorrichtung wo du das Rad einspannst und die Kenntnis welche Speichen du anziehen mußt um das Laufrad zu zentrieren. Notfalls würde ich den Fachhändler aufsuchen der dir das Rad in wenigen Minuten zentrieren kann.

Was möchtest Du wissen?