3 Antworten

Also wenn du hart trainierst, wirst du aufjedenfall keinen Fehler dabei machen !!! Das ist Tatsache. Was aber viel vergessen, ist das Trainieren der Beine, also Oberschenkel und Waden. Geh einmal in der Woche einfach mal deine Beine trainieren. Kniebeugen und Wadenheben wäre eigentlich ausreichend, sodass du jetzt nicht einen Oberschenkel antrainerst, der einem Oberschnekel eines Bodybuilders ähnelt, sondern einfach nur eine gewisse Muskelmasse auf deine Beine bekommst. Es gibt sehr viele im Fintessstudio, die der Person auf dem Bild ähnelt. Es ist meist der gleiceh Fehler,der gemacht wird. Der gesamte Oberkörper wird trainiert (Nacken, Schulter,Rücken und Brust,aber auch der Bizeps). Fazit: Der Junge auf dem Bild trainiert seine Beine nicht und ist nur mit seinem Oberkörper beschäftigt, sodass er von unten betrachtet, wie ein Storch aussieht, aber von oben wiederrum, aussieht wie ein Gorrila.

Hi,

vielen Kraftsportlern kommt es nur darauf an, dass Arme und Oberkörper stimmen, die Beine werden total vernachlässigt. Das ist leider immer wieder zu beobachten. Bei einem gescheiten Ganzkörpertraining werden aber alle Muskeln beansprucht. Wenn Du also auch immer schön Deine Beine mittrainierst (z.B. Kniebeugen) kann Dir nichts passieren.

Gruß Blue

Aber die Abbildung ist doch wohl ein Fake - oder durch die Verzerrung durch ein Weitwinkelobjektiv verschuldet.

0

Trainiere Deinen Körper ausgeglichen, am besten mit Mehrgelenkübungen.

Kniebeugen und Kreuzheben sind die Übungen für Kraft- und Massesteigerung. Schulterdrücken, Bankdrücken, (vorgebeugtes) Rudern und Klimmzüge sind auch Top-Übungen.

Vernachlässige nie die Beine, trainiere auch den Rücken ausreichend - auch wenn Du ihn und die Ergebnisse da im Spiegel nicht so gut und oft siehst wie Brust, Bauch und Co.

V-Oberkörper? Muskel definieren?

hallo leute,

ich möchte ein v-oberkörper haben, nur weiß ich nicht ob das geht da ich sehr breite schulter und breite hüfte habe; ist das möglich? was soll ich da trainiren? ich bin von natur aus breit aufgebaut und breiter will ich nicht werden, eher umgekehrt. kriegt man die taille irgendwie kleiner?

ein anderes problem sind meine arme: ich habe "fette" oberarme ( 30kg bizeps-curl) die aber nicht gut aussehen. wie definiere ich sie ohne das sie größer werden sonst passe ich nicht in den tshirts?

zu meinem trainig: ich geh immer jeden 2. tag trainieren, und das ganzkörpertraining

...zur Frage

Körperwahrnehmung?! HILFE?!

Hallo.. Ich habe ne Frage.. Ich mache regelmäßig Bilder von meinen Körper.. (Für Transformation) Aber die Bilder sehen immer anders aus als wenn ich mir in den Spiegel sehe.. Warum?? Sie sehen immer schlechter aus (Die Bilder) z. B. ist mein Latissimus am Foto viel weniger ausgeprägt.. als im Spiegel.. Warum? Meine Frage ist nun ob ich so aussehe wie ICH mich sehe oder wie ich am Foto aussehe?! Danke

...zur Frage

Kann man stark und trainiert sein ohne wie ein krasser Bodybuilder auszusehen?

Man sieht ja heutzutage, vorallem bei Videos auf YT wie Leute, die Fitness machen schön breit und übermuskulös usw. sind. Aber ich finde das echt hässlich und ich persönlich würde gerne nicht so aussehen und ich wollte fragen ob man mit aktivem Training früher oder später so aussehen würde oder ob man auch dünne Arme und einen ansich dünnen Körper haben kann und trotzdem eine solche Kraft wie sie haben kann?

...zur Frage

Wie sollte mein 2er Split aussehen?

Hey,

ich will mir einen 2er Split machen, bin mir aber unsicher wie der aussehen sollte, also stelle ich hier einfach mal schnell was zusammen xD (Oberkörper/Unterkörper) Ach ja, Ziel ist Muskelaufbau bzw. Bodybuilding.

Zu mir: ich bin 17 Jahre alt, 180cm gross und wiege ca. 78-80kg. Ich habe schon mit 14 angefangen zu trainieren, habe damals aber noch recht viel falsch gemacht und hatte auch mal etwas längere Trainingspausen. Aber ich habe in den letzten 2-3 Monaten (davor auch schon 1-3 Monate vllt, aber hatte einen Trainingsausfall wegen einer OP) wieder begonnen regelmässig zu trainieren und es klappt jetzt auch recht gut^^. Also wie lange ich Trainingserfahrung habe lässt sich schlecht sagen xD

Oberkörper 1:

  • Bankdrücken 5x5
  • Kurzhantel Schrägbankdrücken 3x8-12
  • Klimmzüge 5x5
  • Langhantelrudern 3x8-12
  • Schulterdrücken 5x5
  • Seitheben 3x8-12
  • Trizepsdrücken mit Seil 3x8-12
  • Bizepscurls SZ-Stange, etwas weiterer Griff

Oberkörper 2:

  • Bankdrücken 5x5
  • Fliegende (Kurzhantel) 3x8-12
  • Kreuzheben 3x8-12 (ich mache nur relativ leichtes Kreuzheben, da die Übung grosses Verletzungsrisiko hat und ich denke, dass meine Bauchwand genetisch bedingt anfällig für Hernien sind)
  • Rudern am Kabelzug 3x8-12
  • Seitheben 3x8-12
  • Reverse Flys 3x8-12
  • Trizeps-Dips
  • Hammercurls

Unterkörper:

  • Kniebeugen 5x5
  • Beinpresse 3x8-12
  • Beincurls 3x8-12
  • Wadenheben an der Beinpresse 3x8-12

Würde mich über Antworten und Verbesserungsvorschläge freuen. Ich denke, dass es das erstmal war^^

Lg

...zur Frage

Fitness anfangen tipps?

Hallo ich bin 15 jahre alt und möchte jetzt mit dem Fitness / Bodybuilding anfangen so weit so gut.

Ich habe mich schon etwas reingelesen aber dennoch ist mir einiges unklar und fraglich.

Und zwar wegen der Ernährungssache ich würde gerne wissen wie viel ich täglich zunehmen sollte an eiweiß kcal etc. was würde da alles in frage kommen?

Einen Trainingsplan habe ich schon.

Momentan wiege ich ca 62 kg und ja ich weiß nicht so recht sollte ich noch zunehmen? Ich fliege in den Sommerferien 2 wochen in den Urlaub und ich wollte da fragen ob ich mich da vollfressen sollte um "Masse" aufzubauen oder mich schon dort nach dem Ernährungsplan essen sollte.

ich würde mich wirklich freuen wenn mir einer ausführlich alles erklären kann und/oder den ein oder anderen Tipp für mich hat.

...zur Frage

Was sind X-Körper bzw. V-Körper????

bitte mit Beispielbild =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?