Wie kann man sich eine falsche Lauftechnik wieder abgewöhnen?

1 Antwort

Natürlich kannst Du Deinen Laufstil ändern. Du brauchst nur Geduld und Durchhaltevermögen dazu. Es dauert eine Weile alte Bewegungsmuster abzulegen, bzw. zu überschreiben. Immer wieder Dich selbst beobachten und korrigieren oder jemanden bitten, Dich zu beobachten und Dich dann korrigieren und die Korrektur beobachten lassen. Videoaufnahmen helfen dabei, damit Du auch selbst siehst, was Du tust. Viel Erfolg. Gruss. ND

Warum haftet meine Schwimmbrille nicht?

Ich habe mir die Schwimmbrille Arena Cobra Core gekauft.

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Brille auf die Augen drücken soll, um zu überprüfen, ob eine Saugwirkung entsteht, ohne die Brille anzuziehen. Meine Brille fällt allerdings immer ab. Die Saugwirkung bekomme ich bestenfalls nur bei einem Auge.

Die mitgelieferten Nasenstege in unterschiedlichen Größen habe ich ohne schon ausprobiert.

Ich habe eine durchschnittliche Kopfform.

Was mache ich falsch?

...zur Frage

Fußschmerzen nach Umknicken?

Hallo!

Ich hatte gestern im Sportunterricht einen Unfall und bin dabei irgendwie mit dem linken Fuß umgeknickt.

Seitdem habe ich Schmerzen wenn ich meinen Fuß nach vorne strecke, in der Nähe von der Achillessehne, und wenn ich mein fuß nach links oder rechts bewege dann in der Nähe des Knöchels

Ich bin mir ziemlich sicher dass die Schmerzen nicht vom Knöchel aus kommen, weil mein Knöchel schon einmal verstaucht war und ich andere Schmerzen habe.

Ausserdem ist mein Fuß am Knöchel angeschwollen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, habe keine Lust dafür extra ins Krankenhaus zu fahren wenn es nichts so schlimmes ist.

Danke!

...zur Frage

Wie vermeide ich Handgelenkschmerzen beim Langhanteltraining?

Hab versucht mit einer Langhantelstange Bizeps zu trainieren und dabei festgestellt dass ich Schmerzen am Handgelenk bekomme. Mach ich etwas falsch oder ist dass normal bei Übungen mit der Hantelstange?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Was genau sind die Regeln beim Einwurf im Fußball!

Bei uns kommt es in der Hobby Liga immer wieder vor, dass die Leute falsche Einwürfe machen! Könnte mir bitte jmd. die genaue Regeln dafür erklären? Im Vorhinein vielen Dank

...zur Frage

Stellungsspiel Tennis

Ich spiele recht ordentlich Tennis, leider habe ich ein Problem mit dem Stellungsspiel. Ich laufe während der Ballwechsel immer ein Stück in den Platz hinein und stehe dann schlecht, muss oft zurück laufen Mir wird es immer wieder gesagt, doch ich merke das gar nicht, erst wenn es zu spät ist und im nächsten Wechsel stehe ich wieder im Feld. Wie kann ich mir das abgewöhnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?