Wie kann man shin splints vorbeugen

0 Antworten

schmerzen im schienbein warum?

Hey, seit ca einer woche habe ich schmerzen im schienbein. also ca innen wenn ich dagegen drücke leicht gibt es einen schmerz am/im knochen aber nur an einer bestimmten stelle. wenn ich gehe tut es nicht weh nur wenn ich renne oder auch wenn ich einen korbwurf (basketball) mache und leicht in die luft springe tut es auch weh. an sport mache ich eig nur radfahren aber nicht so das ich total fertig bin. bin danach immer noch fit auf jeden fall tut es mir jetzt weh. so laufen oder so gehe ich nicht. ich werfe immer nur ein paar körbe aber da renne ich nicht.weil ich allein spiele. danke an alle jetzt shcon(:

...zur Frage

Wieso Schienbeinschmerzen?

Ich habe in letzter Zeit häufig nach dem Laufen Schmerzen im Schienbein, aber nur in einem und ich habe auch relativ neue Schuhe, die noch nicht in der Dämpfung abgelaufen sind. An was kann das liegen?

...zur Frage

Brennende Schienbeinschmerzen

Hallo.. Ich spiele seit ein paar Wochen immer mal wieder Fußball.. Habe (im Eifer des Gefechts=P) mit voller Kraft gegen den Ball treten wollen- leider habe ich nur mit meinem Schienbein das Knie meines Freundes getroffen.. Ihm geht es gut, aber meinem Schienbein nicht.. Direkt danach konnte ich weder auftreten noch annähernd in die Nähe langen.. Normalerweise bin ich nicht schmerzempfindlich, ich bin Leistungsturnerin und habe daher immer mal irgendwo was.. aber das ist echt heftig.. Wenn ich zu hart auftrete zieht der Schmerz durch den ganzen Körper, bis in den Kopf zT... und wenn jemand dahinfasst (im Umkreis von 5cm) könnte ich schreien. Ich komm mir richtig blöd vor, weil ich als einfach losheulen könnte, so sehr schmerzt das... Also, das brennt und sticht sehr heftig.. Es ist nicht wirklich blau.. wurde von sehr rot und dick gleich grün,gelb,braun.. so ein Mischmasch :-P Auch wenn ich meinen Fuß anziehe tut es weh.. Hat irgendjemand eine Ahnung was das sein könnte?.. Würde mich sehr über Antworten freuen.. Liebe Grüße Anissa

...zur Frage

Was kann ich tun, ich habe seit drei Monaten Schmerzen an den Schienbeinen und meine Waden sind überdehnt (Muskel zu kurz + verhärtet)?

Hallo :)

Ich habe seit drei Monaten Schmerzen an beiden Schienbeinen - Diagnose ist eine Knochenhautenzündung. Der Auslöser war eine Überbelastung im Sport. Seit der Diagnose betreibe ich keinen Sport mehr - auch das tägliche gehen ist aufs nötigste reduziert. Schmerzen hatte ich immer (gehen, stehen, liegen, sitzen...) -> hinken. Der Arzt hat mir Medikamente verschrieben - dies hat alles nichts geholfen. Nun bin ich zwei Mal wöchentlich in der Physiotherapie. Da würde mir gesagt, dass meine beiden Wadenmuskel zu kurz sind und deshalb verhärtet. Seit nun zwei Wochen sind die Schmerzen verschwunden und nur noch Schubweise aufgetreten.

Mein Physiotherapeut hat mir gesagt ich darf ganz langsam mich wieder an den Sport "antasten" - ich als leidenschaftliche Volleyballerin mit dem Volleyball. Als ich dann nach etwa einer halben Stunde ruhigem Spiel etwas gespürt habe, habe ich sofort aufgehört. Am Abend waren die richtig grossen Schmerzen wieder da. Habe dann den Shin Splint und die Waden getapet. Spüre, dass das gut ist. Die Schmerzen sind aber noch schlimmer geworden heute morgen und ich hinke wieder...

Was kann ich tun? Das ist sooooo hartnäckig, eine Knochenhautenzündung! :(

Danke! :)

...zur Frage

Was kann man gegen schmerzende Schienbeine beim Skitouren gehen tun?

Seit ich neue Skitourenschuhe habe, tun mit die Schienbeine weh. Ich habe die Schuhe jetzt schon ganz offen, trotzdem gibt es an einer Stelle einen ekelhaften Druckschmerz. Bis jetzt hatte ich damit nie Probleme. ich will die teuren Schuhe nicht wieder aussortieren müssen - kennt jemand von euch das Problem und hat vielleicht einen Lösungstipp?

...zur Frage

Schmerzen am Schienbein?

Hallo erstmal.... Seit diesem Sommer schmerzt mir mein Schienbein. Angefangen hat es relativ harmlos, dass es nur beim Drücken auf die entsprechende Stelle geschmerzt hat. Damals dachte ich, ich bin irgendwo angestossen. Allerdings hatte ich auch nach mehreren Wochen diese Schmerzen noch und jetzt sind sie eher schlimmer geworden. Jetzt schmerzt es auch beim Gehen und wenn ich die Zehen nach oben ziehe. Und wenn ich auf die entsprechende Stelle drücke, dann spüre ich es bis in den Fussübergang. Es fühlt sich wie ein "Dauermuskelkater" an, und das Bein fühlt sich schwerer an als das Linke. Ich habe etwas Angst zum Arzt zu gehen, da ich seit langem an einer Mischung zwischen Essstörung und Sportsucht leide ( ja ich bin in Therapie deswegen ). Ausserdem bin ich jemand, der nur zum Arzt geht, wenn es wirklich schlimm ist, gerade weil ich eh schon so oft in Behandlung und Therapie bin und da das Schienbein zwar schmerzt, aber mich nicht extrem im Alltag behindert habe ich das Gefühl, dass ich vielleicht auch nur etwas übertreibe und es gar nichts ist. Zu mir und meinem Sport: Ich gehe 3x in der Woche ins Fitness und spiele Volleyball in 3 Teams, sprich 3x pro Woche Training und zusätzlich nun noch 1-3x Match pro Woche.

Kennt jemand diese Schmerzen und hätte eine Ahnung was das sein könnte? ( ich weiss, das Forum ersetzt keinen Arztbesucht, aber vielleicht kann ich mich auf etwas einstellen, wenn ich wirklich zum Arzt gehe :-S )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?