Wie kann man im Tiefschnee besser drehen?

1 Antwort

Ich möchte noch ergänzen, dass das Tempo nciht ganz unwichtig ist. Tiefschnee - vor allem, wenn er so tief ist, wie derzeit - bremst. Wenn man da nciht Falllinie fährt, werden die Ski zu langsam, um noch wirklich zu drehen. Also erstmal Schwung aufnehmen und dann nur angedeutete Bögen ziehen. Da muss man dann plötzlich kaum mehr Kraft aufwenden für eine schöne Spur.

Tennis: Mein Aufschlag geht immer ins Netz

Spiele seit ein paar Monaten Tennis und habe das Problem, dass mein Aufschlag immer ins Netz geht. Man hat mir gesagt, dass das mit dem Aufschlag eine Zeit dauert bis man das heraussen hat, aber hat wer eine Ahnung was ich dagegen machen könnte oder wo das Problem liegt? Ich weiß eine Ferndiagnose ist immer schwierig, aber vielleicht kennt wer dieses Problemund kann mir einen Tip geben. Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Tourenski Pistengehen

Hy.. Ich bin heute das zweite Mal eine sehr steile Piste hinaufgegangen und habe immer das Problem, dass ich mit den Ski durchrutsche.

Ist es jetzt besser den Hang quasi zick zack hinaufzugehen, und den Ski mit den Harscheisen immer fest in die Piste zu drücken oder sind die Harscheisen auch dazu da, gerade die Piste hinaufzugehen??

Bei uns gibt es da auch noch so einen Tourenski-Wettbewerb, Champ or Cramp, und die gehen alle ohne Harscheisen hinauf. Wie machen die das nur?

...zur Frage

Ski auf dem Dachständer?

Kann man seine Ski bedenkenlos auf dem DAchständer seines Autos transportieren? Ich habe da immer dass Gefühl dass durch den Fahrtwind oder den Schmutz auf der Starße die Ski nich gerage besser werde. Stimmt das? oder wie kann man das vermeiden? Ein Schaden an der BIndung zb. kann auch schnell gefährlich werden!

...zur Frage

welcher skating-ski ist besser? salomon oder fischer?

hallo!

ich habe folgendes problem:

ich fahre seit zwei jahren einen techno-skating ski mit salomon sns-bindung... weil mir skaten im winter sehr viel spaß bereitet, möchte ich mir nun demnächst einen neuen skating-ski kaufen und meine jetzige salomon sns-bindung von dem alten auf den neuen skating-ski montieren lassen. und nun habe ich folgende fragen und hoffe, dass mir irgend jemand weiterhelfen bzw. mir einen rat geben kann:

  1. welcher skating-ski ist besser? salomon oder fischer?
  2. welcher skating-ski typ ist von salomon und fischer für frauen zu empfehlen?
  3. ist es möglich, eine salomon-sns bindung auf fischer-skating ski zu installieren oder ist eher davon abzuraten?

über rasche antworten wäre ich sehr dankbar !!!

liebe grüße.

marlen

...zur Frage

Zum ersten mal auf Ski! Was muss man beachten?

Ich würde das mit einem Kumpel machen. Kann mir da wer Tipps geben?

...zur Frage

Skating / Abdruck / Ski rutscht weg

Ich betreibe Skating nun im dritten Winter und meine dass ich mittlerweile die verschiedenen Schritte recht sicher und stabil beherrsche. Allerdings habe ich nach wie vor das Problem dass auf harten Loipen der Ski beim Abdruck im vorderen Bereich nach außen wegrutscht. Das Problem habe ich sogar im Flachen, in Steigungen noch mehr.

Es ist zwar besser als zu Beginn meiner Langlauf-Karriere, und ich denke es liegt vieles an der Gewichtsverlagerung von einem Ski zum anderen, allerdings möchte ich trotzdem fragen ob ein anderer Ski mir vielleicht besser passen würde.

Ich habe 78kg, bin 179cm groß und benutze einen Fischer SCS Skating mit 192cm. Würde vielleicht ein kürzerer Ski mit 187cm weniger zum Wegrutschen neigen, oder liegt das wirklich nur an meiner Technik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?