Wie kann man einen gegner sehr leicht austricksen,also 1 gegen 1 situation?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gute Frage! so gehts vieln "wohin mit dem ball?" ja also als 1. ruhe bewaren und wenn du zeit hast,denk nach was du machen willst,welchen trick,welchen schritt,welche richtung. eigentlich einfach aber das musst in einer zehntel sekunde entscheiden,wirklich schwer aber wichtg ist,nicht langsamer zu werden wenn du auf den gegner stürmst und immer darauf achten dass du den kopf oben behälst. du musst abschätzen können wie viel platz du brauchst und wie lange noch der weg bis zum gegenspieler ist! hast dus geschafft den spieler auszutricksen,laufe IMMER direkt vor den füßen des gegenspielers,einzige chance dir dann den ball abzunehmen ist dich zu fouln,klar hat man iwie angst da sich die beine weg ziehen zu lassen,aber gib gas und versuch den gegenspiele abzuhängen! übe die tricks beim training laufe auf einen gegenstand oder gegenspielervon dir zu und mach den trick,dann irgendwann muss sich der gegenspieler bewegen wie im spiel. iwann hast dus drauf. aber das klappt nicht von null auf hundert. viel übung,selbstbeherrschung,ballgefühl musst du entwickeln,und denk dran den kopf nicht immer zu senken,sonst siehst du den gegenspieler nicht! liebe grüße Joke (Trainerin der B-Mädchen (Verbandsliga) und Spielerin der Bundesliga - stürmerin)

Am einfachsten ist es mit Tempo an deinem Gegenspieler vorbei zu gehen. Da reicht oft einen minimale Körpertäuschung aus. Wenn du ohen Tempo auf den Gegenspieler kommst, dann musst du wie Joker schon gesagt hat die vorher schon überlegt haben was du für einen Trick machst. Am besten wäre es wenn du 2-3 Tricks auf lager hast die du immer und jederzeit sofort abrufen kannst! Eine andere Alternative wäre vielleicht auf den Ball draufzusteigen und einen Pass nach hinten zu einem Mitspieler zu machen.

ich würde da die klassische körpertäuschung oder schuss antäuschen das die sich wegdrehn vorschlagen das sind die einfachsten tricks dafür

Das wichtigste ist auf jeden Fall, mit Tempo auf den Gegenspieler zuzugehen. Nimmst du das Tempo raus, wird es schwer effektiv vorbei zu kommen. Dann gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder machst du eine Körpertäuschung, eine Balltäuschung oder du legst den Ball einfach vorbei und sprintest hinterher.

Gucks dir bei den stars ab! C.ronaldo, ronaldinho, ronaldo, kaka, ribery, messi usw. Lauf mit vollem tempo auf deine gegner zu und mach (z.B. einen übersteiger oder sowas) und leg dir dann an ihm vorbei. Da er bei einem Konter wahrscheinlich dich versucht aufzuhalten, indem er dich direkt angreift, ist das führ ihn fast unmöglich, wenn du schnellgenug bist. gib doch einfach mal in Youtube: Viva futbol ein, da sind mehr als genug tricks=)

muss nicht immer mit tempo auf den gegner zugehen,du kannst auch vor dem gegenspieler anhalten. dann lupfst du den ball an ihm vorbei und einfach hinterher rennen die meisten versuchen den ball dann mit dem fuß abzuwehren aber das ist eig unmöglich entweder du bist jetzt frei durch oder kriegst halt das foul weil er dich berührt hat aber der gegenspieler wird den ball nie gescheit unter kontrolle

Was möchtest Du wissen?