Wie kann man eine Mini - Kicker Mannschaft motivieren, dass sie 100 % kämpfen ... ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kämpfen liegt in der Natur des Menschen.Wenn du eine sehr ruhige und lockere Truppe hast ist das nicht unbedingt ein Nachteil.Versuch im Training schon "ein klein wenig" Wettkampfstimmung zu erzeugen.Aber wie gesagt kämpfen ist einem meist angeboren,und wenn deine Spieler das noch nicht beherschen dann musst du als Trainer die Kinder motivieren,damit sie dagegenhalten nicht aufgeben und weiterlaufen (kämpfen klingt so brachial)und das kannst du mit den Jungs trainieren.Ich mach z.B. im Abschlussspiel oft so ein paar Minuten vor Schluss die Ansage "das letzte Tor entscheidet über den Sieger" dann geben die Jungs nochmal vollgas,denn selbst wenn sie bis dahin geführt haben-kriegen sie jetzt einen Ball rein haben sie verloren-das hilft noch mal Kräfte zu mobilisieren.Viel Erfolg für euch!!!!Und versuch nicht immer auf das Ergebniss zu schauen-wenn die Kinder etwas lernen und sich verbessern dann machst du was richtig!!!!

versuche es aggresiver sag den sonst läuft ihr ganze zeit und so weiter

Was möchtest Du wissen?