Wie kann man ein Geröllfeld ablaufen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Such dir eine Stelle, wo das Geröll möglichst fein (maximal Faustgröße) und tief genug ist, so dass Schritte und Sprünge gut abgedämpft werden. Trage festes und hohes Schuhwerk, wenn deine Knöchel nicht in Mitleidenschaft gezogen werden sollen. Und dann einfach mit ein bisschen Körperspannung runterlaufen. Ist einfacher als man denkt. Du wirst sehen, dass in geeignetem Geröll selbst große Schritte wunderbar abgefangen werden. Gleichgewichtssinn und ein bisschen Vorsicht sind aber sicher nicht von Nachteil. Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?