Wie kann man den Schnitt beim aufschlag verstärken?

2 Antworten

hey^^ also nach rechts aufwerfen bringts meiner meinung ja nich den erstens sieht der gegner dan wass kommt. (es sei den du bist sehr gross und kannst ihn so noch miit flat in die andere richtung ziehn) und zweitens gehts ja nur darum den ball einzuwickeln und für das is es eig. egal wo der ball ist. vieleicht machst du aber auch nur zu weniug mit dem rest des körpers also spannung und so mein ich.

von welchem Aufschlag sprichst du? Slice oder Kick-Aufschlag. Beim Slice-Aufschlag muss der Ball beim Rechtshänder natürlich mehr nach rechts geworfen werden. Aber weder der ballwurf noch ein extremer Rückhandgriff machen den Drall. Das geht nur durch die richtige Schlagbewegung. Das heißt, du musst den Ball auch wirklich "einwickeln". Und das funktioniert beim Slice nur, wenn du dich wirklich aus dem ganzen Rumpf heraus, quasi in "Wirbelsäulenachse" um den Treffpunkt drehst. natürlich bei entsprechendem Handgelenkseinsatz. Beim Kick musst du ein starke Aufwärtsbewegung des Schlägers durch den Treffpunkt aus dem Rücken heraus erzeugen. Dies erfordert eine gute Bogenspannung, einen möglichst tiefen Schläger hinter dem Rücken bei der Ausholbewegung, und eine explosive Armstreckung nach oben.

Was möchtest Du wissen?