Wie kann man besser laufen lernen?

3 Antworten

Ich kann dir nur die " Lauffibel" empfehlen!! Dieses Buch hat mir viele "falsche Angewohnheiten" (Fußstellung,Körperhaltung, Atmung usw) vor die Augen geführt! Mit der richtigen Lauftechnik macht das Laufen mehr Spaß, man wird lockerer im Stil, hat keine schmerzhaften Verkrampfung am nächsten Tag und bleibt daher auch dran ;-)

Nach meinem ersten Halbmarathon kam ein älterer Herr zu mir und sagte mir ich hätte einen katastrophalen Laufstil..Ich war baff, dachte ich doch so schön rund zu laufen! Er meinte dass ich die Füsse hinten viel zu hoch ziehe, und somit unnötige Energie verpuffe. Jetzt laufe ich längere Strecken meist so: Füsse nur so hoch heben wie nötig, Becken nach vorne schieben, Füsse unter dem Körper aufsetzen(nicht zu grosse Schritte machen wollen)-meine Bestzeiten purzelten runter. Aber du hast ja nicht schneller Laufen gemeint, macht aber Spass so mit der Kraft und den Reserven zu spielen!

Lauf-ABC zur Technikschulung. Propriozeptives Training um die Stabilität der Füße und Beine zu verbessern. Rumpfstabi-Training für eine aufrechte Körperhaltung. Abwechslungsreiches Training und Gelände, um immer wieder neue Reize zu setzen. Krafttraining für mehr Kraft in der Beinmuskulatur (auch der Rest des Körpers sollte nicht zu kurz kommen). Viel Laufen, um die Bewegungsabläufe zu ökonomisieren. Dehnen für mehr Beweglichkeit (separate TE). Und in anderen Sportarten "fremd" gehen, um das Bewegungsrepertoire zu erweitern.

Erst skaten oder Schlittschuh fahren lernen, was ist besser?

Was ist denn besser ohne Vorkenntnisse zu erlernen, inline skaten oder Schlittschuh laufen? Mit was würdet Ihr anfangen?

...zur Frage

Beine anwinkeln

wie kann ich lernen die beine beim Laufen an zu winkeln , den so wird man doch noch schneller oder?

...zur Frage

Starke Schmerzen im rechten Sprunggelenk?

Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen.

Letztes Jahr Ende Oktober habe ich mir im linken Sprunggelenk die aussenbänder abgerissen. Danach 6 Wochen sie cast Schiene. Beschwerden wurden nicht besser. MRT. Fibulaspitzenfraktur mit knochenödem. 3 wochen Schiene und krücken. Da war es bereits Mitte Januar. Erst Mitte Februar weitgehend ohne Beschwerden. Bin also 3,5 Monate in schonhaltung rumgeiert. Seit 4 Wochen versuche ich wieder normal zu laufen. Schreckliche Schmerzen im rechten Fuss, Knie und Hüfte. Fuss knackt bei jedem Schritt. Sprungbein ist aber frei. Orthopäde meint das geht alleine vorbei und tut es ab.Glaub ich aber nicht. Darf keine Schmerzmittel und entzündungshemmer nehmen wegen starker Unverträglichkeit. Weiss mir keinen Rat mehr, solange ich die starken Schmerzen habe kann ich eh nicht richtig laufen. Es ist ein Teufelskreis!

Wer kann mir helfen???

...zur Frage

Wie soll ich jemals spagat schaffen?

Hi Leute

Heute war das erste mal gardetraining und wir haben spagat gedehnt. Ich bin total gedemütigt weil allle anderen die mit mir angefangen haben schon viel weiter runter kommen. Als ich mich in den spagat gesetzt habe, dachte ich dass das gar nicht so schlecht sei. Doch zuhause vor dem Spiegel haben mir bestimmt noch 20-25 cm gefehlt. Das ist aber nicht das Problem denn man kann ja nur besser werden. Das Problem ist das nach dem Training meine Beine so gezittert haben dass ich kaum noch gehen konnte. Und die trainerin hat gesagt wir sollen unbedingt magnesium nehmen sonst können wir uns morgen kaum noch bewegen. Das hab ich auch gemacht. Nur der Muskelkater fängt jetzt schon an.

Nun aber zum eigentlichen Problem. Und zwar hab ich zuhause privat schon etwas geübt. (Nicht so intensiv) und nach jedem dehen war ich 4 Tage lang flach gelegen. Wie soll ich das nur schaffen, man muss doch für den spagat jeden oder jeden zweiten Tag üben. Und mit Muskelkater darf und geht das nicht. Beim Training kann ich ja nicht sagen. "Stop, das wird mir zu schlimm sonst hab ich totalen Muskelkater und kann nicht üben was ihr gesagt habt". Da muss ich einfach durchziehen.

Doch wie soll ich das den hinbekommen jeden Tag zu dehnen. DAS GEHT NICHT 😭😭😭😭 Warum muss ich immer solchen starken Muskelkater bekommen.

bitte helft mir !!!!!

...zur Frage

Wie wärme ich mich vor einem GKT richtig auf?

Hallo. Ich wollte mal fragen, wie ich mich vor einen GKT richtig und ausgewogen aufwärme. Ich habe bis jetzt nur 15 Laufband auf meinen TP zu aufwärmen, habe aber gehört, dass man sich noch mehr aufwärmen bzw. die einzelnen Muskeln die bei diesem Training trainiert werden besser aufwärmt. Kann mir da wer Tipps geben?. LG

...zur Frage

Was gibt es für eine Technik bei Sprinten?

Könnt ihr mir Tipps geben wie der Sprint technisch ablaufen soll.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?