Wie kann man beim Bouldertraining seine Körperspannung verbessern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diverse Übungen für Bauch- und Rückenmuskulatur sind sicherlich hilfreich (z. B. Situps o.ä.). Auch Bouldertraining mit Schwerpunkt auf Training der Körperspannung kann hier weiterhelfen. Dazu am besten Boulder mit guten Griffen und schlechten Tritten in sehr steilem Gelände wählen oder in leicht überhängender Wand Boulder, bei denen als Tritte nur vorher auch benutzte Griffe verwendet werden und evtl. noch Wandstrukturen, Spax-Tritte o.ä.

Das klingt gut - das werd ich sobald wie möglich versuchen :-). Vielen Dank

0

Wie Markus schon sagt: Möglichst steil klettern. Zusätzlich können Klimmzüge und Liegestütze helfen, die Rumpfmuskulatur zu stärken.

Zur verbesserung der Körperspannung solltes du keine situps sonder statische Rumpfmuskulaturübungen machen!!!

Körperspannung ist eine statische Belastung und wird daher auch am besten statisch trainiert!!!

Wolfgang Güllich hat auch für statische Belastungen statisch und für dynamisch Bewegungen dynamisch trainiert!!! sieh dir an wie gut er damit geworden ist!!!

viel Erfolg!!!

Was möchtest Du wissen?