Wie kann man bei Touren die Lawinengefahr einschätzen?

1 Antwort

Die Basis ist fast immer der Lawinenlagebericht - der sagt dir schon sehr genau, wie gefährlich es ist. Bei Stufe 1 kannst Du als Anfänger fast überall hingehen, weil dort wo es dann noch gefährlich ist, traust Du dich vermutlich schon garnicht hin weil es dir eh zu steil ist :-). Bei Stufe 2 kannst ebenfalls noch viele Touren gehen - am besten dort, wo viele Leute unterwegs sind.

Das ist eine total vereinfachte Vorgehensweise für blutige Anfänger (möchte ich Dir jetzt nicht unterstellen - vielleicht hast Du dich ja schon ein wenig mit dem Thema befasst). Wenn es etwas detallierter sein soll: http://www.sportlerfrage.net/frage/wie-schaetzt-man-lawinen-richtig-ein

Hardtail oder Fully für eine längere Tour? Und welcher Anhänger?

Hallo, ich plane in einem Jahr eine Fahrradtour von Cairns nach Adelaide (Australien) zu machen. Insgesamt sind das circa 4500-5000 Kilometer, wobei ich am Tag zwischen 80 und 100 km zurück legen möchte. Da ich eher der Geländetyp bin, möchte ich auch dort, soweit möglich, eine Route abseits der Straßen wählen. Jetzt stellt sich mir die Frage, welches Fahrrad für eine solche Tour denn geeignet wäre. Zur Zeit fahre ich ein Hardtail von Merida; nach mehrstündigen Touren tut mir aber meistens mein Hinterteil weh ;) . Aber ein Fully wäre für Australien trotzdem eher ungeeignet? Mein Gepäck würde ich gerne in einem Fahrradanhänger transportieren. Brauche ich hier unbedingt einen teuren von z.B. BOB oder reicht auch ein Produkt für 100€? Danke!

...zur Frage

Wie effektiv ist eine Stunde Spinning im Gegensatz zu einer mehrstündigen Biketour?

Wenn ich eine Stunde zum Spinnen gehe, was bringt mir das? Damit meine ich eine Stunde richtig verausgaben!! Wie lang muss lang dauert vergleichsweise eine Tour dazu?

...zur Frage

Muss man bei einer Bike-Tour in kleinen Schlucken trinken?

Muss man bei einer Bike-Tor in kleinen Schlucken trinken, oder kann man auch richtig an der Flasche anziehen? Meine Freundin schimpft mich jedes Mal, wenn ich richtig "anziehe"... Wenn ja, wieso? Dazu sei noch gesagt, dass wir immer genügend dabei haben. Also die Wassermenge ist es nicht, sie sagt wegen der Gesundheit...

...zur Frage

Wieviele Kilometer schafft man beim Wandern im Flachland in der Stunde?

Wir waren bis jetzt meist in den Bergen wandern, jetzt wollen wir aber den Jakobsweg gehen. Der ist ja meist sehr flach. Ich frage mich jetzt , wie man die Tagesetappen planen soll, da ich nur einschätzen kann, wieviel Höhenmeter ich in der Stunde schaffe undkeien Ahnung habe, wie das im Flachen so ist?

...zur Frage

Touren gehen mit Fellen?

Nimmt man heute eigentlich noch Felle zum Touren gehen, oder wird das alles mit Wachs gemacht?

...zur Frage

Was könnt ihr für Transalp Touren empfehlen?

Und zwar mit dem Rennrad? Welch Touren gibt es da? nur die Hauptstraße über den Brenner?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?