Wie kann man auf einer Golfrunde die Konzentration immer aufrecht halten?

1 Antwort

Die eigentlich Kunst vom Golfen abegesehen von der Technik her ist, dass man sich auf den richtigen Zeitpunkt konzentriert und zwar den, in welchem man beginnt den Ball anzusprechen. Viele Leute machen jedoch den Fehler, dass die diese Konzentration die ganze Zeit biebehalten. Das Ergebnis ist dann, dass sie nach 4-6 Löchern keine Konzentration haben auch wenn sie noch so viel trinken oder Bananen essen. Wie man ganz einfach dagegen wirken kann ist, wenn man sich einfach mit seinen Partnern unterhält oder bewusst mit sich seblst redet. Atemübungen können zusätlich benutzt werden. Ein schöner Nebeneffekt ist, man entspannt sich automatisch, der Puls geht runter und man wird einfach aufgelockerter. Es gibt auch Leute die sich versuchen durch Rauchen oder ähnliches abzulenken jedoch meiner Meinung nach sollte Rauchen und Sport nicht zusammen gehören. Hoffe ich konnte ein bisschen helfen lg sunesioh

Was möchtest Du wissen?