Wie kann man am Besten nach dem Training entspannen?

3 Antworten

also wenn ich ein spiel hatte oder ein anstrengendes training dann trnke ich viel wasser und bleib erstmal etwas stehen (gut für den kreislauf) danach gehe ich duschen nicht so heiß wegen dem kreislauf sonst kann problemme entstehen. und zuhause reibe ich meine beine auch mit franzbranntwein ein. und entspann auf der couch =)

Ich lege mich auf den Boden auf den Rücken und strecke alle Viere von mir :)
Dann atme ich ein paar Mal tief ein und stelle mir vor wie alle Muskeln locker werden und der ganze Stress von mir wegfliegt.
Funktioniert eig immer ganz gut!

Ich geh sehr gern in die Badewanne danach. Allerdings hab ich dann manchmal das Problem, dass mir schwindlig wird und ich völlig neben der Kappe bin für die nächste Stunde. aber schön und entspannend ist es trotzdem.

Nach Training beim Dehnen (Spagat) knallendes Geräusch im Oberschenkel. Schonen oder weiterhin dehnen?

Nach zwei Stunden Training (Körpergewicht Fitness, Joggen) habe ich noch ca. 20min gedehnt, und auch den Spagat gemacht (komme nicht ganz runter, aber fast, übe fast täglich).

Ich hab's wahrscheinlich ein wenig übertrieben bzw. meine Muskeln waren übermüdet, auf jedenfall hat's während dem Spagat plötzlich in der Mitte des Oberschenkels ein gut hörbares Geräusch gemacht, fühlte und hörte sich so an, als wäre was gerissen.

Ich habe sofort aufgehört, und schone mich nun seit zwei Tagen. Bei normalen Bewegungen habe ich nicht wirklich Schmerzen, erst wenn ich das Bein auch nur ein wenig dehne schmerzt es (wie Muskelkater). Kann aber ohne Probleme gehen, und von Aussen sieht man auch nichts (nicht blau, nicht geschwollen).

Was könnte das sein? Ich habe von jemandem gehört, das man am besten einfach weiterdehnt, solange es nicht richtig fest schmerzt. Stimmt das? Was soll ich tun?

...zur Frage

Wie lange sollte ich Sport machen damit ich Fett und Kalorien verbrenne?

Hallo ihr Lieben

Ich gehe 3x die Woche joggen. Und das für eine halbe Stunde, nachher fahre ich dann noch eine halbe Stunde mit dem Rad. Da dadurch die Kilos nicht wirklich purzeln (habe erst 1 kilo abgenommen und mache dieses Training aber schon ein halbes Jahr), obwohl ich mich auch schon gesünder ernähre, will ich nun noch mehr Sport machen. Jetzt habe ich mir überlegt noch 2x in der Woche eine halbe Stunde nach dem Aufstehen joggen zu gehen, da ich aber zur Arbeit muss keinen Radsport danach.

Nun meine Frage:

Würde auch eine halbe Stunde joggen beim abnehmen helfen bzw. verbrenne ich da auch schon Fett und Kalorien. Weil es heißt ja das man erst ab einer halbe Stunde Fett verbrennt. Oder soll ich mein traingingsprogramm mit 3x die woche eine 1/2 stunde joggen und danach eine 1/2 stunde rad fahren belassen. Danke für eure Antworten.

Lg Julia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?