Wie kann ich unter Wasser länger die luft anhalten ? könnt ihr mir irgendwelch tipps geben?

1 Antwort

Hallo Patrick, lass bitte die Finger weg von Hyperventilation. Hypervetilation bedeutet, dass du durch schnelles Ein- und Ausatmen den Kohlendioxidspiegel im Blut absenkst. Dieser CO2 Pegel ist für deinen Lufthunger verantwortlich. Mehr Sauerstoff hast du aber nicht im Blut. Das bedeutet, dass du länger tauchen kannst (weil dein Lufthunger erst später einsetzt) Dein Sauerstoffbedaf wächst aber du merkst es nicht. Das kann relativ leicht zu einer Ohnmacht unter Wasser führen (Schwimmbadblackout). Deshalb ist Hyperventilation keine geeignete Maßnahme für Streckentauchen. Es gibt aber viele Techniken, um locker die 25m zu tauchen. Infos bekommst du bestimmt bei euch im Bad von der DLRG, Wasserwacht oder einem örtlichen Tauchverein. Frag dort nach und lass dich von denen beraten. Es gibt auch im Nagelschmidt-Verlag ein gutes Buch über Apnoe-Tauchen. Vor allem: Niemals allein Streckentauchen!!! Liebe Grüße Hartmut

Bin ich mit 14 zu alt um richtig leistungsmaessig zu schwimmen(deutschemeisterschaften...) ?

Ich liebe das schwimmen. Momentan schwimme ich 36sec auf 50m kraul, ich trainiere 1x die Woche ab dem Sommer vielleicht 7x. Ich würde gerne irgendwann bei den deutschen Meisterschaften dabei sein. Meint ihr ich kann mich noch auf mindestens 28sec verbessern? ( ich schwimme seitdem ich 5 bin) Kann man dieses ziel auch schaffen wenn man erst mit 13/14 leistungsmaessig anfängt zu trainieren? Ich trainiere auch manchmal zuhause an der klimzugstange. Was könnte ich zuhause noch machen um schneller im Wasser zu werden?

...zur Frage

Warum haftet meine Schwimmbrille nicht?

Ich habe mir die Schwimmbrille Arena Cobra Core gekauft.

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Brille auf die Augen drücken soll, um zu überprüfen, ob eine Saugwirkung entsteht, ohne die Brille anzuziehen. Meine Brille fällt allerdings immer ab. Die Saugwirkung bekomme ich bestenfalls nur bei einem Auge.

Die mitgelieferten Nasenstege in unterschiedlichen Größen habe ich ohne schon ausprobiert.

Ich habe eine durchschnittliche Kopfform.

Was mache ich falsch?

...zur Frage

Wie ist der Kraularmzug richtig?

Ich bin momentan in Amerika und trainiere dort in einem Verein. Was mich aber unsicher macht, die Amerikaner schlagen mit ihren Händen richtig aufs Wasser wenn sie kraul schwimmen. Wenn ich kraul schwimme platscht an meinen Händen und armen so gut wie gar nichts. Jetzt ist meine frage ob ich vielleicht etwas falsch mache, allerdings wäre ich dann etwas enttäuscht von meinem Trainer weil er nie etwas gesagt hat. Lg blubber

...zur Frage

Taucherbrille oder Taucherflossen? ... als Geschenk

Hey Leute. Ich war in den Sommerferien fast jeden zweiten Tag im Freibad. Vorher war ich nur in den Sommerferien oder mal zwischendurch schwimmen. Jetzt würde ich schwimmen, bzw, eher Apnoetauchen zu meinem Hobby machen. Ich bin übrigens erst 15 und ein Mädchen, auch wenn das Geschlecht ja weniger eine Rolle spielt. Naja und dann war ich vorhin das erste mal, seit die Schule wieder losging, schwimmen. Und es hat unglaublich Spaß gemacht. Naja dann kam ich nach Hause und erzählte meiner Mum, was ich mir zu Weihnachten wünschte - Taucherflossen. Meine Mum meinte aber daraufhin, dass eine Taucherbrille besser wäre, weil mir wegen dem Chlor die Augen brannten und rot waren. Ich hätte gern Taucherflossen, damit ich besser und auch länger unter Wasser schwimmen kann. Also ich kann ein bisschen unter Wasser sein und dann treibe ich immer hoch und durch die Flossen kann ich mich wahrscheinlich nach unten "kämpfen". Also was meint ihr? Taucherflossen oder Taucherbrille??? Ich danke euch schonmal :)

...zur Frage

Unter Wasser ausatmen oder Luft anhalten?

Ich habe eine Frage zur Atemtechnik beim Schwimmen. Wenn mein Kopf bzw. Gesicht unter Wasser ist, soll ich dann die Luft ausatmen oder anhalten und erst wenn ich über Wasser bin wieder aus- und einatmen? Ich habe bisschen Angst, dass ich beim ausatmen unter Wasser, Wass schlucken könnte, ist mir nämlich schon paar mal passiert :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?