Wie kann ich Muskelkater am Besten bekämpfen?

4 Antworten

ich habe die Erfahrung gemacht, dass durch die regelmäßige Einnahme von Magnesium der Muskelkater deutlch schneller wieder verschwindet bzw. gar nicht erst so schwer wird.

Ich finde Sauna super, um Muskelkater gleich erst nicht entstehen zu lassen. Vielleicht hilft es auch, dass er schneller wieder verschwindet. Die Wärmethese würde dafür sprechen.

Die Badewanne ist schon ein guter Tipp. Zusätzlich bewege ich mich viel, habe den Eindruck, dass es so schneller geht.

muskelkater durch schwimmen (vorallem in den Armen) - wer hat tips dagegen?

ich schwimme schon sehr lange, hab die technik drauf, ab 1.1 wollte ich das aber ein bisschen mehr sportmäßig machen. für muskeln und figur halt. doch wenn ich nun 60 bis 90 minuten schwimme, habe ich muskelkater wenn ich das 2 oder 3 tage hintereinander mache. wieso? ich schwimm mich immer erstmal langsam warm, nach 250 metern fange ich dann richtig an. und lange pausen im wasser, wo die muskeln "kalt" werden mache ich auch nicht. oder leigt das daran dass ich untrainiert sei?

...zur Frage

Stretching bei mäßigem Muskelkater sinnvoll oder lieber nicht?

Hi, habe nach dem Handballtraining(vorgestern) einen mäßigen Muskelkater und müsste übermorgen wieder fit sein. Ist gemäßigtes dehnen gut gegen Muskelkater oder was kann man sonst dagegen tun? Sauna und warm baden habe ich gelesen und wie ist es mit Hanteltraining mit ganz leichten Hanteln? Gruß Ball..

...zur Frage

Schmerzen beim Trainieren

Hallo
Ich mache jeden zweiten Tag Krafttraining mit Hanteln, doch nun hab ich es wohl etwas übertrieben bzw. eine Art Muskelkater. Ich spüre beim Trainieren leichte Schmerzen im gerade zu trainierenden Bereich des Armes was davor noch nicht war. Hab ich eine leichte Muskelzerrung?
Kann ich ruhig weitertrainieren oder sollte ich warten bis es wieder vorbei ist? Kann man auch bei einem Muskelkater einfach weitermachen? Und wenn nicht, wie kann ich sowas vorbeugen oder was kann man wenn es da ist dagegen tun?
Fragen über Fragen, aber ich will ja nichts kaputt machen :)

...zur Frage

Was kann man gegen einen heftigen Muskelkater im Arm tun ?

Ich habe min. 1 in der Woche Muskelkater im rechten arm manchmal auch im linken , was ziemlich nervt ! Doch heute morgen bin ich aufgewacht weil er zeimlich heftig war ! Was kann ich dagegen tun ?? Ich hab gerade Magneium getrunken aber er hört nicht auf ,.

Villeicht liegt das darran weil ich Min. 3 mal inder Woche Tennis 4 stunden spiele ????

Bitteee hillffeee ,, mir tut der arm soo weh ich sterbe gleich maaaan °!

dankeee°!

...zur Frage

Seit längerem schon Rückenmuskelkater/schmerzen FITNESS

Hey liebe Community, gehe jetzt schon seit längerem zum Fitness und habe mit dem Rücken Probleme. Immer wenn ich ein Rückentraining absolviere, habe ich über einen längeren Zeitraum Rückenmuskelkater. Oder sind es schmerzen? Wenn ich meine Wirbelsäule bewege, sei es ein Hohlkreuz oder eine andere Verenkung, so verspüre ich keinerlei Schmerzen. Wenn ich aber meine Schultern zurückziehe und die Muskeln anspanne, kommt es zu leichten Schmerzen, falls man es überhaupt als Schmerzen bezeichnen darf. Habe das jetzt schon seit einer Woche und Muskelkater soll ja angeblich nur 1-2 Tage anhalten. Nun frage ich mich, was da los ist? Wie schon gesagt, fühlt es sich für mich auch wie Muskelkater an, aber bei so nem Zeitram (1 Woche oder so, habe ein schlechtes Zeitgefühl) sollte ich doch eigentlich nichts mehr spüren?

...zur Frage

Stechen in Achselhöhle nach Brusttraining. Was tun?

Nach meinem letzten Brusttraining hatte ich am nächsten Tag ein Stechen in der Achselhöhle das nicht weg ging. Geht jetz schon ein paar Tage so. Ist wohl Muskelkater. Was kann ich dagegen noch tun, außer schonen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?