Wie kann ich mit 14 möglichst schnell Muskeln aufbauen?

1 Antwort

Peinlich muss dir höchstens deine Ungeduld sein. Schnell geht bei dem Prozess des Muskelaufbau nämlich gar nichts. Deshalb musst du die Frage nicht auch umgehend erneut stellen, die Sport Crew kümmert sich schon um dich, keine Sorge.

Zuersteinmal ist das bei dir eine Frage des Timings; schnell in die Höhe gewachsen, Hormone, Pubertät, da reicht es in der Regel eher nicht für Muskeln, vor allem wenn man keinen Sport betreibt. Da ist nichts peinliches dabei, das ist Durchschnitt.

Sport hat zunächst immer einen sozialen Aspekt, am besten wäre es, du suchst dir einen Sport mit anderen, z.B. Kampfsport, Leichtathletik oder einen Mannschafts- Ballsport. Hier legen die Trainer in der Regel Wert auf kontinuierliches funktionales Training.

Wenn das nichts ist für dich dann eben Eigengewichtsübungen zuhause. Wichtig ist hier, dass du alle grösseren Muskelgruppen trainierst. Wenn du nur Trizeps (=Liegestütze) trainierst und die Beine nicht dann sieht das einfach oberpeinlich aus. Du suchst dir also in youtube Übungen zum Eigengewicht für Waden, Quadrizeps, Hamstrings, Glutaeus, untere-, obere- seitliche Bauchmuskeln, Rücken, Schultern, Brust, Oberarme heraus und trainierst alle zusammen in einem 60min Training. Übungen, Sätze (z.B. 3), Wiederholungen (8-12) notierst du dir, z.B. mit Excel. Das ganze machst du 3 mal die Woche, jede Woche wird gesteigert, Anzahl oder Schwierigkeitsgrad oder Übungen.

Und ja, Ernährung ist sehr wichtig. Ab jetzt ist Schluss mit Fastfood und Süsskram. Wer Muskeln haben will muss sich richtig ernähren: Eiweisshaltiges wie Fleisch, Fisch, Quark, Hülsenfrüchte, Eier, dazu Nudeln, Reis, Kartoffeln, viel frisches Obst, Gemüse, keine Fertiggerichte, frische Lebensmittel müssen auf den Teller. Mach dich mal kundig über Lebensmittel und gesunde Ernährung.

Das ist die Formel für Muskelaufbau: kontinuierliches Training + gesunde, eiweissreiche Kost + Geduld.

Ich würde gerne meine muskeln aufbauen aber nur mit liegestütze also ohne geräte wer kann mir helfen

ich möchte meine muskeln aufbauen aber ohne geräde nur mit liegestütze,situps wer kann mir einen trainingsplan dafür erstellen? bzw wer kann mir helfen

...zur Frage

Krafttrainingsplan für Jugendliche - OK?

also ich bin 14 und ich hab mir einen Krafttrainingsplan erstellt(ich will muskeln aufbauen und meine Kraftausdauer verbessern). Ich weiß nur nich ob der für mich OK ist:

3x24 Liegestütze, faust
3x24 Liegestütze, weit
3x20 Kurzhantelcurls(2,5kg)
3x40 Hammercurls(1,5kg)
3x24 Dips
3x27 Crunches
3x24 Wadenheben

(zwischen den Sätzen immer kurze Pausen) und das (fast) jeden Tag

wer verbesserungen hat bitte schreiben.

...zur Frage

Macht es was aus jedentag das gleiche Workout 6 mal die woche durchzuziehen?

Hallo! Ich bin 17 und bin 1.79 groß. Mit einer Körpergewicht von 115kg(nüchtern) trainiere ich jeden tag außer freitags meinem ganzen(fast) Körper um fett zu verbrennen und dabei etwas muskeln aufzubauen. Ich möchte erst mal abnehmen bevor ich radikal muskeln aufbauen möchte. In fast 2 wochen habe ich schon 5kg abgenommen und möchte auch so weitermachen. Meine frage lautet, ist das zuviel für mein körper? Kann ich so weitertrainieren? Danke!

...zur Frage

Bekommt man durchs Kajakfahren automatisch einen muskulösen Oberkörper?

Hat ein Kajakfahrer automatisch einen muskulösen Oberkörper, wenn er regelmäßig fährt? Oder muss man speziell fahren ode rbeim fahren was spezielles machen um wirklich Muskeln zu bekommen?

...zur Frage

Eine Woche Trainingspause?

Guten Morgen und frohe Ostern meine Lieben Sportler ! Ich habe eine Frage an euch da ich das noch nie gemacht habe. Undzwar geht es darum dass ich vor 4 Monaten angefangen habe Krafttraining zu machen und dazu noch Zumba (dh 4 Tage Krafttraining und 2 Tage Zumba) Ich bin dadurch von 80 Kilo auf 63 gekommen und fühle mich wohl in meinem Körper, sehr wohl sogar und möchte ihn garnicht verlieren, zumindest bis Sommer da das ganze harte Arbeit war. Nun denn ich bin jetzt 17 Jahre alt, 170 groß, männlich und habe einen KFA von 7%. Das Problem ist jetzt ich bin im Urlaub bei meiner Oma und verbringe da die Osterfeiertage, ohne Studio, nur rumsitzen, höchstens mal ne Stunde Zumba am Tag oder mal shoppen gehen aber sonst nichts. Ich fühle mich nervös und unausgelastet weil ich kein Sport machen kann, meine Oma verbietet es mir auch dass ich in der Zeit wo ich da bin Sport zu machen weil ich "ja auch mal ohne kann". Es gibt auch nur ungesundes Essen irgendwie. So die eigentliche Frage ist : wenn ich meinen Grundumsatz auf 1500 kcal am Tag halte, werde ich doch nicht an fett bzw speck ansetzen oder? Und wie schnell würde ich das wieder wegbekommen? Weil ich hab wirklich angst meinen Body zu verlieren und ich bin die ganze Zeit hibbelig und will was machen was aber nicht geht (leider) Bitte keine Sarkastischen antworten, das is n riesen Problem für mich, danke im Vorraus LG

...zur Frage

Wie kann ich schnell zunehmen??

hii ich bin 14 und wiege bei einer körpergröße von 162cm nur 44kg also ihr seht dass ich a kleines prblem hab also bitte helft mir wie ich schnell etwas zunehme ich möchte nebenbei auch muskeln aufbauen ich wäre euch dankbar wenn ihr mir einen ernärungsplan aufstellt für gewichtszunahme und muskelaufbau

danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?