Wie kann ich meinen Körper am besten trainieren?

6 Antworten

trenire 4 mahl die wochen 2 mahl laufen am montag brust tritzeps dinstag stunde laufen mitwoch beine lat donerstag laufen freitag arm unterarm samstag schutern nacken sontag pause immer lger treniren wa

was meinst du mit krafttraining für die rumpfmuskulatur? kannst du mir vll. ein paar übungen beschreiben oder links schicken, in denen solche übungen beschrieben sind?

Hier sind ein paar bilder von meinem bauch (der zu dick ist :-)). Ich nicht vor, ins fitness-studio zu gehen. Wie kann ich zu hause am besten trainieren? (ich hab nur 2 hanteln- bis 10kg)

Bilduntertitel eingeben... - (Krafttraining, abnehmen, Trainingspläne) Bilduntertitel eingeben... - (Krafttraining, abnehmen, Trainingspläne)

Um Kraft im Rumpfbereich aufzubauen brauchst Du keine Hanteln, wie Sportella schon geschrieben hat.

Wenn Du schlanker und straffer wirken moechtest, solltest Du Krafttraining fuer die Rumpfmuskulatur machen, und Beine und Ausdauer durch Laufen trainieren. Mit der Zeit wirst Du dann fitter aussehen.

0

Ist das richtig?

Hallo ich möchte gerne abnehmen (fett) und bin da ein absoluter Neuling, bin 23j / 1,70m / ca.63 kg. Körperform V (Sportliche figur) Ziel: Sixpack

Esse morgens um 8 uhr:

2x Rühreier (1 TL Olivenöl, Pfeffer)

2x Eiweißbrot (1 scheibe, 144kcal, Fett 6,2g, Ge fett 0,7g, Kohlenhydrate 7,6g, Zucker 1,2g, Ballaststoffe 5,5g, Eiweiß 11g, Salz 0,68g)

dazu 2x Hähnchenbrust Scheiben (1 scheibe, 18 kcal, fett 0,3g, Fettsäuren 0,1g, Kohlenhydrate 0,1g, zucker 0,1g, Eiweiß 3,5g, Salz 0,33g) bisschen Butter auch.

Ich hoffe das ist in Ordnung? 1 Glas Granatapfelsaft Ich nehme 50ml weniger als eine Portion ( 99kcal, Kohlenhydrate 22,8g, davon Zucker 22,8)

Mittagessen um 12-13 uhr (unterschiedliches essen) meist Salat mit Gurke, Rote Bete und Dressing(1EL Wasser, 1EL Minz Essig, 1EL Olivenöl, 1TL Aceto Balsamico und Kräuter) wenn vorhanden 4 Streifen Hähnchengeschnetzeltes

Oder Gemüsepfanne aus der Packung

Abends 18 uhr 250g Magerquark mit 1/2TL Honig

Training jeden Tag um 9uhr, 13-14 uhr jeweils, schnelles gehen ca 6,5 Kilometer gesamt 13 Kilometer (kann auch mehr sein)

Alle 2 Tage zusätzlich (erstmal wenig) Bauchmuskel Training , joggen (kurze) Strecke

...zur Frage

Bringt es überhaupt etwas wenn man nur 15 minuten pro tag hantelt?

hi ich bin 17 und habe 2 hanteln mit je 5kg gewichten und ich hantel 7 mal die woche jeden tag so 15 minuten im durchschnitt und das schon seit 2 monaten und ner woche. ich will keine supermuskeln oder so ich will einfach nur dass man en bissel mehr sieht.... bringt das so was? hab mich schon von 2,5kg gewichten auf 5kg hochgehantelt :D aba i-wie sieht man noch net so ganz was :-| sollte ich da ins fitnessstudio gehn??? vielen dank im vorraus :D

...zur Frage

Zu viel Sport neben dem Krafttraining?

Ich mache seit kurzem Karfttraining. Ich trainiere nach einem Gk-Plan, dreimal pro Woche. Meine Ziele hier sind einfach nur, die maskulinen Züge an meinem Körper zu verbessern, also massivere Brust, größere Oberarme etc. Nun mache ich noch viele andere Sachen nebenbei, Ich spiele Tennis und Badminton und fahre Rennrad. 2x pro Woche Tennis, 1/2x pro Woche Badminton, Rennrad (so oft wie möglich, kommt aufs Wetter an) und 3x pro Woche Krafttraining. Nun habe ich mich gefragt, ob das nicht alles etwas zu viel für meinen Körper ist, und dass die Muskeln nicht genügend Regenerationszeit haben, um sich zu erholen. Dabei trainiere ich aber auch beim Krafttraining nicht bis zum absoluten Umfallen ;). Ist das schlecht für meinen Körper bzw. für das Muskelwachstum, oder eher im Gegenteil?

...zur Frage

Kennt jemand gute individuelle Triathlon Trainingspläne für Kurzdistanz ?

bin 16 jahre alt trainiere etwa 9-14 pro woche etwa 13 Stunde habe nicht so viel Geld max 50 Euro im Monat

...zur Frage

Arme trainieren mit 14

Hi, ich bin 14 Jahre alt, 1,75 groß und wiege (nur) 60 kg. Nun würde ich gerne meine Armmuskeln trainieren.1. Lohnt sich das mit meinem Gewicht, oder kann da garnichts zu Muskeln werden? 2. Wenn ja, mit was soll ich trainieren? Kurzhanteln (3-5kg) oder was anderes?

LG

...zur Frage

Was haltet ihr von diesem "Trainingsplan" (Fokus auf Ausdauer)?

Ich bin jetzt kein Experte und ich habe auch nicht endlos viele Intrrnetseiten über Trainingspläne durchgelesen...

Ich würde am Anfang erstmal 3 Mal die Woche trainieren und später sobald mein Körper sich dran gewöhnt eventuell öfter.

(Ich bin blutiger Anfänger)

Montag : 15 Min laufen und Bauchmuskeln (sit-ups...)

Dienstag : Pause

Mittwoch : 10min laufen und Einwenig Krafttraining (Rücken Brust Beats Trizeps)(Möchte auch bisschen Muskeln aufbauen...)

Donnerstag : Pause

Freitag : Pause

Samstag : 15 min laufen und Bauchmuskeltraining

Mit der Zeit würde ich dann entweder das lauftempo (auf'n Laufband) erhöhen oder halt eben auf 20minuten (und weiter) hocharbeiten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?