Wie kann ich meine Führhand schohnen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Ellbogen schmerzt, so ist das Problem nicht die Führhand selbst, sondern eher ein Mangel an Kontrolle bei der Ausführung von Jabs.

Wenn das Ellbogengelenk überdehnt wird, führt dies zwangsläufig zu Problemen. Zu einer Überdehnung kommt es immer dann, wenn Du den Endpunkt für Deine Technik nicht kennst und Techniken über Deine maximal mögliche Reichweite hinaus ausführst. Durch die Kraft der Vorwärtsbewegung des Faustschlags und das fehlende Stoppen dieser Bewegung wirken enorme Kräfte auf das Ellbogengelenk, die zu besagten Schmerzen führen.

Du musst daher lernen den richtigen Endpunkt zu finden und nicht über diesen hinauszuschlagen. Ein vollständig gestreckter Arm ist immer gefährlich. Für einen effektiven Faustschlag ist der Arm ganz leicht (unmerklich) eingebeugt. Dies führt vielleicht zu einer Distanz-Einbuße von etwas weniger als einem Zentimeter. Im Ergebnis jedoch wirst Du künftig wieder schmerzfrei und vor allem gesund trainieren können.

Es kommt noch ein weiterer wichtiger Punkt hinzu: Der Körper kann besser hinter der Technik stehen, was dazu führt, dass auch die Technik selbst mehr Kraft erhält.

Eines solltest Du unbedingt noch beachten: Wenn Du Deine Schlagtechnik nicht umstellst, wirst Du auf Dauer Schmerzen im Ellbogengelenk haben, da die Schmerzen chronisch werden können und dann ist es zu spät.

Hi,

Du hast in einem vorhergehenden Beitrag geschrieben, das Dir prinzipiell das Ellbogengelenk schmerzt, wenn Du es überstreckst. Es handelt sich demnach nicht um eine Problem, das nur beim Boxen auftritt, womit wir mal wieder bei dem Thema Orthopäden wären.

Du kannst Deine Führhand schonen, indem Du den Arm nicht überstreckst, sondern einfach nur streckst. Dies kannst Du Hause langsam vor einem Spiegel üben. Wenn Du die Bewegung verinnerlicht hast, übe Dich in Schattenboxen und Sandsacktraining.

Davon abgesehen, tut aber jeder Schlag mit durchgestreckten Ellbogengelenk höllisch weh, wenn die Faust nicht hunderprozentig trifft - und gelenkschädigend ist das auch.

Ruiniere Dir nicht Deine Gesundheit, witja, lass die Schmerzen von einem Orthopäden abklären!

Gruß Blue

DANKE das gibt mir echt hoffnung habs es langsam aufgegeben wieder trainieren zu können hast du vielleicht auch nch tipps wie ich das trainiere?

Was möchtest Du wissen?