Wie kann ich Kniebeugen in mein Plan einbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst auch einfach ein paar Übungen weglassen, damit Du Zeit für Deine Kniebeugen hast. Es ist überhaupt nicht notwendig (häufig sogar ungesund und konraproduktiv), dass Du für einen Muskel / eine Muskelgruppe zig verschiedene Übungsvarianten ausführst.

Wichtig ist für Deinen Muskelaufbau, dass Du den entsprechenden Muskel möglichst vollständig ermüdest. Das schaffst Du auch mit einer einzigen Übung. Dafür musst Du Dir einfach mal eine Minute länger Zeit nehmen und dafür sauberer und langsamer trainieren. Und nicht einfach nur so schnell es geht die angeblich erforderlichen 8-12 Wdh. durchführen.....

Wenn Du wirklich gut und ideal trainierst, dann wirst Du nicht mal weitere Variationen schaffen. Und dann hast Du Zeit für Deine Squats.....

Wäre mein Vorschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was Klimm und Latziehen? Lat streichen Kniebeugen sind die Königsübung, die zuerst und dann den Rest anpassen. Zur Not eben 3 Sätze Knie und 3 Sätze Kreuz, aber 5 Sätze Kreuz und keine Kniebeugen ist nicht eben clever.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?