Wie kann ich den nächsten 4 Wochen meine Zeit auf 500m verbessern?(Kraulschwimmen Staffeltriathlon)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der kurzen Zeit kannst Du gerade ein paar Intervalle trainieren.Unterdistanz(100,150,200,300,400)und ab und zu 800er vielleicht-vorrausgesetzt Deine Technik ist o.k. Empfhelen würde ich mal mit Trainer oder Bademeister oder Profischwimmfreund abchecken, ob Du keine gravierenden Fehler machst-denn Vorsicht-das würdest Du dann ewig mitschleppen.

Du hast also eine Zeit von über 2min pro 100 m. Du solltest daher vor allem an deiner Technik arbeiten und jeden Armzug bewußter machen -> den gesamten Körper nach vorne strecken, mit hohen Ellbogen seitlich nach hinten den Armzug beginnen, zum Körper wieder kommen (Bauch!, nicht Brust oder Kopf) und vom dort weg gerade nach hinten Druck ausüben, bis der Arm gestreckt ist. Als Technikübungen dazu: Kraulabschlag (ein Arm bleibt vorne, du kannst dich voll auf den Armzug selbst konzentrieren), Kraul mit Pausen (Jeweils mit einem Arm vorne und einem hinten eine kurze Pause zum Gleiten machen), keine Sprints mit deiner momentanen Technik! Du solltest nur mit Verbesserung der Technik, mit Gleiten beim Schwimmen (bessere Wasserlage vor allem) deine Zeit für 25m auf ca. 22 Sekunden bringen können, ohne Daß Du dabei Kraft einsetzt oder dich anstrengst. Erst wenn Du locker und entspannt schwimmen kannst, trainiere auf Geschwindigkeit. Da liegt auch dein Problem nach den ersten 50m, wenn der Anfangsschwung weg ist und die Technik und Wasserlage meist noch mehr leidet. Prinzipiell versuche, daß schwimmen leichter zu machen und damit ergeben sich größere Distanzen. Wenn der Wettkampf in einem Becken stattfindet, trainiere vor allem das Abstoßen und Gleiten, nicht sofort mit dem Armzug beginnen (hilft aber auch für die Wasserlage), du kannst bis zu 5m ohne Unterwasserzug (Delphinbeine) schaffen und reduziere die Anzahl der Tempo pro Länge.

Also wenn du es schaffts mit lockeren Ausdauerläufen deine Grundlagenausdauer zu verbessern dann wird deine Zeit über 400-500m automatisch besser.Dafür musst du aber 3 Wochen gut trainieren.Woche 1.Mo.laufen 5km oder 30min.Di.Pause und dehnen + 3x 30 Situps 3 x 15 Rumpfbeuger.3 x 10 Liegestütz,3 x 10 Explosive Kniebeugen langsam runter und schnell rauf.Mit.laufen 30min (immer 15min warmachen mit Lauf ABC).Do.Pause und dehnen + wie Di. Fr.laufen 30min Sa.+So.Pause Wenn dir nach 2 Wochen das Laufen einfacher fällt dann kannst du das Tempo mal steigern oder Zeit verlängern.Viel Erfolg

pate4ever 01.07.2009, 13:19

Hallo Pit! Die Frage war für Schwimmen und bei dieser Zeit dürfte die Technik das Hauptproblem sein

0

Was möchtest Du wissen?