Wie kann ich Blasen beim Joggen vorbeugen?

3 Antworten

Blasen entstehen durch Reibung. Überprüfe, ob Deine Socken (ich nehme an, dass Du mit Socken läufst) faltenlos an dieser Stelle sitzen und dass sie keine überflüssigen Nähte etc. aufweisen. Dann überprüfe Deinen Schuh, ob die Inneneinlage des Schuhs scheuern könnte. Im Falle daß, kannst Du sie entfernen. Falls Du bereits ohne Inneneinlage läufst, überprüfe den Schuh an der betreffenden Stelle auf Nähte, schlechte Verarbeitung etc. Dann hast Du zwei Möglichkeiten: Entweder Du klebst die Stelle im Schuh ab (Leukoplast, Tape, Pflaster - muss aber alles faltenfrei sitzen, sonst hast Du das gleiche Problem wieder) oder Du klebst die Stelle an Deinem Fuß ab. Blasenpflaster z.B. oder die vorgenannten Möglichkeiten. Viel Erfolg. Gruss. ND

Hey NusaDua!Ich muss leider mit Einlagen laufen, habe diese auch schon etwas abschleifen lassen, da ich anfangs sofort Blasen bekommen habe.Ich probier das mit dem Blasenpflaster jetzt mal aus, alle anderen Tipps von dir habe ich schon berücksichtigt. Vielen Dank für deine Hilfe!

0

Servus Elly,
ich hatte genau die gleichen Probleme auch mal.Hab dann auch meine Einlagen etwas abschleiffen lassen und bei Läufen über 45min klebe ich mir immer ein Paketklebeband auf die Fusssohle, dann scheuerts nicht so.Seitdem habe ich keine Blasen mehr.

Der Tipp von NusaDua ist super. Vielleicht ist auch der Schuh nicht der richtige für dich, ein Lauftest kann hier gut weiterhelfen. Es hilft auch den Fuß regelmäßig einzucremen, dadurch wird die Haut elastischer und strapazierfähiger. Auch von mir viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?