Wie kann ich am schnellsten das Balancieren auf der Slackline erlernen?

2 Antworten

Ich würde von Partnerunterstüzung abraten, das bringt meiner Ansicht nach nichts, weil es unheimlich schwer ist, sich auch eine minimale Unterstützung wieder abzugewöhnen. Helfen tut nur Geduld und üben, üben, üben, am Besten mehrmals die Woche. Lieber öfter kurz, weil nach einigen Versuchen die Konzentration und Körperspannung flöten geht. Der Tipp mit der kurzen und relativ straffen Line ist auch gut.

Am einfachsten geht´s, wenn du dir einen Partner holst, der dich stützt. Dabei sollst du dich aber nicht wirklich festhalten an ihm, sondern nur ganz leicht seine Hand nehmen, dass du die Wackler ausgleichen kannst. Dann könntest du auch mit Stöcken, oder Langlaufstöcken dich abstützen. Eine andere Möglichkeit ist, über dem Slacker noch ein Seil zu spannen, an dem ein Seilstück mitläuft. Dann kannst du jeweils in eine Hand ein Seilende nehmen.

Was möchtest Du wissen?