Wie kann ich am besten an den Oberschenkeln abnehmen?

1 Antwort

Hallo,

also durch Crosstrainer baust du nicht wirklich Muskeln auf, außer du warst in einer sehr schlechten Körperkomposition wo du es angefangen hast, da würde sich diese zu Gunsten der Muskulatur verbessern und gleichzeitig Fett abgebaut werden, ein Anfängerbonus von kurzer Dauer.

Lokale Fettabnahmen gibt es nicht, wo du bevorzugt abnimmst ist genetisch bedingt,

konzentriere dich daher auf eine Low-Carb Ernährung und einen negative Kcal-Bilanz.

P.S. mit Krafttraining würde das ganze viel schneller und effektiver gehen.

Wie kann ich an den Oberschenkeln cm verlieren???

Ich bin 13 Jahre,bin 165cm groß und Wiege 57-58kg . Ich möchte gerne abnehmen .. Könnt ihr mir bitte helfen., ich möchte an den Oberschenkeln cm verlieren . Am besten in ungefähr 3 Monaten, denn da habe ich Konfirmation . Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Crosstrainer, Ernährung, Abnehmen

Ich hab mir einen Crosstrainer zugelegt; ich möchte Abnehmen (1,75cm ; 86Kg) Ja ich hab ein übergewicht und will anfangen es los zu werden, ich wollte mal Experten unter euch fragen, wie ich es mit der Ernährung am besten machen sollte. Nochmal zu dem Crosstrainer den habe ich mir zugelegt weil ich es oft dann doch nicht mache wenn ich mal draußen laufen wollte, irgendwie fehlte mir der drang dazu jetzt draußen zu laufen, jetzt seit ich den Crosstrainer habe laufe ich 3x 1Std auf dem Teil, jetzt wollte ich euch wegen der Ernährung fragen.

...zur Frage

an den oberschenkeln abnehmen trotz fußball ?

hallo.ich spiele seit vier jahren fußball und habe schon oft gehört,dass man dadurch dicke oberschenkel bekommt.nun ja meine sind jetzt nicht die dünnsten und wollte fragen ob es überhaupt möglich ist,an den oberschenkeln abzunehmen wenn man fußball spielt.Gibt es bestimmte Übungen die ich machen kann ? Mit Fußball aufhören, will ich AUF KEINEN FALL !

Über Antworten wäre ich sehr dankbar ! ;)

...zur Frage

Wieso nehme ich nicht an Umfang ab trotz Gewichtsverlust und Sport?

Hallo, ich bin 20,weiblich und habe bereits 10 kilo abgenommen aber ohne Sport. Jetzt mache ich seit ca. 5 Wochen Ausdauersport : 5-6 mal die Woche 1,5-2h Crosstrainer , ein paar Muskelübungen ab und zu . Seitdem habe ich nochmal ca 4 kilo abgenommen. Ich finde meine Haut ist schon viel straffer geworden und ich fühle mich auch ganz gut bloß habe ich stark an Umfang an den Oberarmen zugelegt: 3cm jede Seite, mein Bauchumfang + 4 cm , an den Oberschenkeln ungefähr gleichgeblieben. Und das nervt mich sehr weil obwohl ich jetzt wieder mein altes Gewicht habe von vor 2 Jahren passe ich nicht in meine alten Klamotten rein und das war eigentlich das Ziel von den Ganzen. Meine Waage zeigt auch an dass ich etwas Fettmasse verloren habe (von 26 auf 23% ) und auch Muskeln aufgebaut habe (von 34 auf 37%). Weiß nicht ob das viel oder wenig ist? Der größte Teil meiner Ernährung besteht jetzt aus Eiweiß, aber Kalorien zähle ich nicht wirklich. Ab und zu gönne ich mir ich auch mal Süßigkeiten.

Ich würde gern wissen ob ich was falsch mache oder ob das normal ist und mit der Zeit doch Erfolge kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?