Wie kann der Trainingsplan für ein 100km Rennen aussehen

0 Antworten

Ich benötige Tips für meinen 9jährigen Sohn zum Thema 1000m-Lauf-Training

Mein Sohn ist begeisterter Läufer. Seine 1000m-Zeit beträgt momentan (ohne Training) 3min 46 s.

Wie sieht ein optimaler Trainingsplan für diese Strecke aus?

...zur Frage

Massephase mit 14I

Hallo, Ich bin 15 Jahre alt, 1.72 groß & wiege 61.8 kg

Ich wollte eine Massephase anfangen, da ich richtig Muskeln aufbauen möchte.

Ich habe früher etwas trainiert biss ich über 30 Liegestütze und paar Klimmzüge packen konnte.

Aber jetzt möchte ich richtig anfangen zu trainieren.

Ich habe keine Ahnung wie mein Trainingsplan oder Ernährungsplan aussehen sollte

Ich bitte um Tipps

MFG

...zur Frage

Was für eine Marathonzeit sollte ich als "Erstläufer" anpeilen?

ich werde im frühjahr meinen ersten marathon laufen und möchte mein training auf eine ankunftszeit ausrichten. denkt ihr eine zeit von 4 stunden ist beim ersten lauf realistisch?

...zur Frage

15km Lauf

Hallo,

finde im Internet keinen vernünftigen Trainingsplan für 15km Lauf, der mir zusagt. Ich möchte daher einen Halbmarathontrainingsplan adaptieren, indem ich alle Trainingseinheiten auf 3/4 reduziere. Das kann wohl nicht so falsch sein? Endzeit ist nicht so wichtig, möchte nur gut vorbereitet und fit sein, nehme mir ca. 4 Monate für das Training. Aus dem Stand, sprich vor Trainingsbeginn laufe ich 10km in knappen 50 Minuten.

Danke für Tipps.

...zur Frage

Ich bin 61 weiblich und möchte Muskeln aufbauen ohne viel Zeitaufwand. Habt ihr Tipps für mich?

...zur Frage

Mein erster Triathlon // Erfahrungsbericht

Hallo Zusammen,

Habe heute meinen ersten Triathlon-Olympische Distanz (1.5Swim,40 Velo,10 Run) bestritten.

Nach langem hin und her habe ich mich diese Woche sehr stark in die endphase Vorbereitet, täglich Magnesium und Schüsselsalze zu mir genommen - da ich bei meinem vor zwei Wochen absolvierten Short Distance Triathlon von krämpfen befallen war beim Rennen. (kannte ich vorher nicht als Marathonläufer)

Ich habe diesen Triathlon heute bestritten und bin mit 2:30:12 ins Ziel gekommen.

Mein Trainingspensum: (ich bin nicht nur Triathlet und hebe auch gerne Gewichte)

Montag: Kraftraining / Brust + Bizeps & 45min Laufband Dienstag: Krafttraining / Schulter + Trizeps & 45min Laufband Mittwoch: Schwimmen und Abends evtl. kurze Strecke auf Rennvelo Donnerstag: Ruhetag evtl. gemütlicher Wald Lauf Freitag: Kraftraining je nach Laune & 45min Laufband Samstag: Lange distanz Velo und Lauf (gemütlich) Sonntag: Lange distanz Velo und Lauf (gemütlich)

Für die einten ist mein Trainingsplan sehr chaotisch etc. doch ich mache Triathlon auch nur als eine Herausforderung bzw. für mich selber etc. und bin mit meiner Zeit noch lange nicht an der Spitze (auch nie sein).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?