Wie ist Kondition definiert?

2 Antworten

Hallo Urmel,

ja, die Definition besagt, dass sich Kondition aus Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit zusammensetzt. Also eine Kombination aus allem, was der Sport abverlangen kann.

Kondition ist nicht nur das was im Sport verlangt wird. Kondition = Zustand, Beschaffenheit. http://de.wikipedia.org/wiki/Kondition
Du kannst noch so viel Ausdauer oder Kraft haben, wenn dir nach einem Lauf die Knie weh tun oder dir nach dem Training die Gelenke schmerzen und du dich nur sehr langsam erholst, dann bist du in schlechter Verfassung; sprich: schlechte Kondition. Kondition sagt also auch was über den gesundheitlichen Zustand und die psychische Einstellung zu dir selbst aus.

Was möchtest Du wissen?