Wie ist die ideale Ernährung für einen Ausdauersport?

2 Antworten

Als Ausdauersportler solltest du zu sehen das deine Kohlenhydratspeicher immer gut gefüllt sind, da Kohlenhydrate deine Energielieferanten sind. Vitamine und Mineralien verstehen sich von selbst. Darüber hinaus benötigt dein Körper auch eine bestimmte Menge an Eiweiß, da Eiweiß der Nährstoff der Muskulatur ist und mit zur Regeneration beiträgt. Sinnvoll sind immer mehrere Mahlzeiten am Tag da du hierbei über den ganzen Tag verteilt eine optimale Nährstoffverteilung hast. Die Menge als solches hängt natürlich davon ab wie intensiv und hart du trainierst. Aber hier gibt dir der Körper auch schon vor wenn mehr Nährstoffe verlangt werden.

Die Ideale Ernährung eines Ausdauersportlers sollte vor allem Eiweiß und Kohlehydratlastig sein! MIt Prozentangaben kann ich dir leider nicht dienen.

Kcal-Zufuhr während Hypertrophie

Habe nun eine gute zeitlang Ausdauersport betrieben ,um überschüssiges fett loszuwerden und will ab dieser woche muskeln aufbauen.habe schon die letzten 4wochen im hypertrophiebereich trainiert,doch irgentetwas habe ich scheinbar flasch gemacht.habe in den vier wochen ca.1,5kg an gewicht verloren (was genau ich verloren hab,werde ich nachher ausrechnen,mittels caliper).... meine ernährung würde ich als ausgewogen und gesund bezeichnen,aber scheinbar habe ich keine muskeln aufgebaut,...liegt das vielleicht wirklich daran,dass ich bei meiner nahrungsaufnahme keinen kcal-überschuss hatte ?

habe mir nun mal folgendes ausgerechnet: grundumsatz: ca.1330kcal +500kcal (um in überschuss zu kommen) = 1830kcal stimmt es denn,dass ich ,um muskeln aufzubauen, 40%KH's,40% (gesunde) Fette und 20% Protein zu mir nehmen muss ? laut meiner rechnung müsste ich dann bei 1800kcal folgendes zu mir nehmen (mit den angaben ,dass kh's pro1g/4kcal ....fette pro1g/9kcal ... protein pro1g/4kcal ): 180gKH's,80g Fett,90gProtein bei meiner person: weiblich,152cm,und momentan 53kg erscheint mir dass sehr viel an KH's.Bin ich hier auf dem richtigen weg,mit dem,was ich hier ausgerechnet habe ??? grüße und danke

...zur Frage

richtige ernährung ?

Hallo ich bin jetzt mitten in meiner marathonvorbereitung mein training funktioniert ganz gut doch meine ernährung ist Glaub noch nicht so gut esse vorwiegend salat und putenbrust Sehr wenige warme mahlzeiten meistens eher belegte semmel auch mit putenbrust und 2-3 mal die woche nudeln (kohlenhydrate) Nach dem training ein bananensmothie . Was sagt ihr dazu und wie würdet ihr es anpassen bzw. Wie sieht es bei euch Aus ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?