Wie integriert man Widerstandsbänder (Tubes) in das Hanteltraining, bzw. Krafttraining?

2 Antworten

Hi Bradpitt, ich habs zwar selbst noch nicht probiert, allerdings würde ich z.B. für Bizepscurls die Tubes links und rechts mit den Griffen anbringen und mit mittig auf das Tube stellen. Ich kenne das eigentlich nur mit Ketten, die links und rechts an die Langhantel gehängt werden. Allerdings habe ich das auch noch nicht selbst ausprobiert. Ich werde es heute mal testen ;-)

Ich mach damit eigentlich nur Kräftigungsübungen für die Antagonisten, damit die nicht ganz so schwach sind. Ein richtiges Krafttraining ist das in dem Sinn nicht, eher nur eine Kräftigung, damit ich gesund bleibe, meine Körperstatik in ordnung bleibt und ich mich nicht verletze.

Was möchtest Du wissen?