Wie integriert man Widerstandsbänder (Tubes) in das Hanteltraining, bzw. Krafttraining?

2 Antworten

Hi Bradpitt, ich habs zwar selbst noch nicht probiert, allerdings würde ich z.B. für Bizepscurls die Tubes links und rechts mit den Griffen anbringen und mit mittig auf das Tube stellen. Ich kenne das eigentlich nur mit Ketten, die links und rechts an die Langhantel gehängt werden. Allerdings habe ich das auch noch nicht selbst ausprobiert. Ich werde es heute mal testen ;-)

Ich mach damit eigentlich nur Kräftigungsübungen für die Antagonisten, damit die nicht ganz so schwach sind. Ein richtiges Krafttraining ist das in dem Sinn nicht, eher nur eine Kräftigung, damit ich gesund bleibe, meine Körperstatik in ordnung bleibt und ich mich nicht verletze.

Linken Arm mehr trainieren?

Hallo, ich bin 15 wiege 61kg und bin 180cm groß. Ich habe eig. kaum Fett aber nicht gerade wenig Muskeln. Was mich stört: Wenn ich meine Muskeln in beiden Armen anspanne sind sie auf dem linken Arm weniger. Der Umfang ist beim linken Arm ca. 1cm kleiner. Ich möchte den "Fehler" beheben mit Kurzhanteln. Ich habe gehört man sollte soviel Gewicht auf die Hanteln machen dass man ca. 15Wiederhohlungen machen kann. Wieviel Wiederhohlungen sollte ich täglich auf dem linken Arm mehr machen damit er möglichst schnell gleich viel Muskeln hat? MfG:)

...zur Frage

Ernährung für Muskelaufbau

Hi,

Also ich bin 15 Jahre alt ,1,61m groß und wiege ca 57kg

Seit ca einem Monat habe ich ein bisschen mit Krafttraining angefangen (situps/liegestütze/klimmzüge/hanteltraining bizeps trizeps/kniebeugen ...) Meine Ernährung ist leider nicht so gut: Frühstück:2-3 Scheiben Brot vor der schule (mit käse oder wurst) Mittags:Kartoffel, Nudeln... aber so gut wie immer Fleisch Abends dann wieder 2 Scheiben Brot zwischendurch nasch ich auch mal gerne was :D(selten) Zusätzlich habe ich 2 mal die Woche Training (Selbstverteidigung) Und ich gehe jeden 2. Tag Joggen (30-45 min)

Ich wollt gern wissen ob das so in Ordnung ist aber ich denke eher nicht :) Würde mich über tipps freuen am coolsten wäre natürlich ein kopletter Ernährungsplan Auf vielen Seiten steht immer etwas wie 2g Eiweiß pro kg aber woher weiß ich z.B. wieviel eiweiss ein ei oder eine Kartoffel hat ? Ich erwarte von meinem Training nicht gleich ein Sixpack aber ein paar Erfolge wären schon toll

danke schonmal LG

...zur Frage

Muskelaufbau + Krafttraining mit 15 Jahren ?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, bin ca 1,72 m groß und wiege um die 65 kg. Ich habe vor meinen ganzen Körper mit Kurzhanteln zu trainieren. Ich weiß das man bei falscher Übungsdurchführung oder zu hohem Gewicht Rückenschmerzen und auch sonstige Verletzungen bekommen kann. Ich hab erstmal einen Trainingsplan erstellt, wennn ich nach diesem trainiere, würde ich Montags Schultern,Rücken und Nacken trainieren, Mittwochs Beine und Freitags Bizeps,Trizeps und Brust. Zusätzlich mache ich jeden Trainingstag noch3 unterschiedliche Übungen für die Bauchmuskulatur. Die Klimmzüge und Liegestütz sind zum aufwärmen. Bevor ich trainiere, Dehne ich mich auch noch. Ich nehme meine ganzen Eiweiße und Proteine bis auf einen Riegel nach dem Training nur aus natürlicher Nahrung. Ich wollte fragen, ob dieser Trainingsplan gut ist und ob ich auch diese Muskelgruppen miteinander trainieren sollte?

mfg. Lordvougl

PS: Trainingsplan ist als Bilddatei angehängt :)

...zur Frage

Zec+ whey connection - kann man das mit Milch trinken?

Hey Leute

Ich habe mir Zec+ whey conncetion Bestellt der geschmack ist Melone und das ist heute angekommen nun lese ich das es spezialisiert ist für H20 also für wasser.

Nun meine frage ist Kann ich das auch mit MILCH trinken oder muss ich das mit wasser trinken???

Normalerweise bei alsstars nehme ich 300g milch und 1 voller löffel dann sind das 30 gramm.

ich nehme einfach den löffel von meiner alten packung und wasch aus und benutze das für die dann

halt ich will jetzt wissen ob ich das mit milch auch trinken kann oder nur wasser:(

gruß.m

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?