wie hohen Ruhepuls senken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum willst du deinen Ruhepuls verändern?

In Ergänzung zur Antwort von Juergen63 "...regelmäßiges" LANGFRISTIGES "Ausdauertraining".

D.h. die ersten, kleinen Veränderungen stellen sich nach 4-8 Wochen ein.

Hörst du danach auf, pegelt sich dein Körper wieder auf die alten Werte ein.

Wenn du deinen Ruhepuls auf natürliche Weise dauerhaft verringern willst, mußt du für den Rest deines Lebens regelmäßig, mindestens 2-3 x pro Woche, moderates Ausdauertraining betreiben.

Was ist bei dir jetzt zu hoch ? Ein Ruhepuls von 60-80 Schlägen/Min. wird im medizinischen Bereich als normal angesehen. Ist der Ruhepuls um einiges höher ( 100 oder gar mehr ) sollte vom Arzt abgeklärt werden ob organische Usachen dafür verantwortlich sind.

Ist da alles okay, könnten psychische Probleme wie Stress, etc. der Auslöser sein.

Ein regelmässiges Ausdauertraining und eine ausgewogene Ernährung wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus und kann den Ruhepuls absenken.

Was möchtest Du wissen?